Mittwoch, 13. Dezember 2017

✭Weißer Filz-Sternenkranz zu Advent- und Weihnachten selbstgemacht✭✭ DIY✭




Weißer Filz-Sternenkranz 
für 
Advent und Weihnachten
Mit viel Liebe selbstgemacht 
DIY

Es ist einfach klasse,
wenn einem plötzlich eine Idee kommt,
was man mit den vorhandenen 
Filz-Streusternen noch anderes machen kann,
als sie irgendwie und irgendwo in der Wohnung
einzeln hinzudekorieren....

So passierte es vor einigen Jahren,
plötzlich war sie da die neue Idee.

Es müsste doch möglich sein, aus all dem vorhandenen Material einen schönen Sternenkranz zu machen....

Alles zu Hause,
dann ging es los,
einfach den Bauchgefühl nach....


Was braucht es?

✭ Einen Styroporkranzbindering
✭ Geschenkband
✭ Stecknadeln
✭ Filzsterne



Zuerst wird der Styroporring mit dem Schleifenband umwickelt,

dazu legst du das Schleifenband an 
und fixierst es rechts und links mit einer Stecknadel.

Danach wickelst du das Band immer so in gleicher Richtung gleichmäßig um den Kranz,
dass der Kranz schön bedeckt ist und kein Styropor hervorschaut.




Wenn du den ganzen Kranz bewickelt hast,
schlägst du das Ende um
und fixierst es wieder mit zwei Nadeln.




Dann legt du dir die Sterne zurecht....




und die Stecknadeln.-

Ob du welche benützt wie oben zu sehen
oder mit Kopf so wie diese hier bleibt dir überlassen.

Zuerst legst du versuchsweise die Sterne auf den liegenden Kranz,
um zu schauen wie du die Verteilung am besten vornimmst.

Wenn du dir darüber im Klaren bist,
fängst du an dem ersten Stern,
an den inneren Ecken,
(wie du es hier sehen kannst,)
an aufzustecken 
und dann so weiter,
bis alle Sterne mit Nadeln festgesteckt sind.

Und ruck zuck ist er fertig der Kranz
und strahlt dir
mit seiner Sternenkraft ins Gesicht...





Ein wenig Natur mit nach Hause gebracht,
dann könnte er dekoriert so aussehen....





Hier wurde der Kranzring mit einem grünen
Geschenkband umwickelt...



Für mich eine wertgeschätzte
Weihnachtszauberperle,
jedes Jahr wieder...


Viel Freude beim 
Sternenkranz - Werkeln
&
viele schöne besinnliche Stunden
im Advent
wünsche ich von Herzen

Monika*



Text und Fotos 
©

sind mein Eigentum 

und dürfen 

NICHT OHNE ERLAUBNIS von mir, 
der Autorin und Fotografin

in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-



Meine Lebensperlen und ich
freuen sich immer wieder sehr
auf dich!


Du hast hier die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen
Von Herzen würde ich mich über einen Kommentar freuen, das wäre ein schönes Geschenk,
bitte beachten...


●DATENSCHUTZHINWEIS ACHTUNG●
unter oder über dem Kommentarfeld.

BITTE DRINGEND LESEN
BEVOR
DU EINEN KOMMENTAR HINTERLÄSST UND AUF VERÖFFENTLICHEN DRÜCKST
UND 
DAMIT DEINE ZUSTIMMUNG BESTÄTIGST!!!



Kommentare:

  1. Liebe Monika,
    das ist eine tolle Idee. Ein Adventskranz mal ganz anders.
    Das gefällt mir. Er sieht wirklich toll aus.
    Einen sonnigen Wochenteiler wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist mal was ganz anderes – wunderschön, liebe Monika.
    Herzensgrüße aus dem sonnigen München
    sendet dir Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,
    das ist eine sehr schöne Idee! Und die Dinge, die mit Liebe gemacht wurden, sind immer die Besten und Schönsten.
    Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika
    wunderschön gebastelt mit diesen Filzsterne!
    Ein hübscher Sternenkranz!
    Schöne Adventzeit!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Auch eine schöne Idee und beim Gedanken mit anderem Band weitergescrollt habe ich dann das grüne Band gesehen. So würde es mir besser gefallen. Da kommen dann die Sterne noch besser zur Geltung. Im Grunde echt klasse, denn so kann man immer wieder nach Lust und Laune "umdekorieren". Danke für die Inspiration liebe Monika.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Monika,der Kranz mit den Filzsternen ist wunderschön! Danke für die schöne Anleitung dazu!
    Hab einen schönen und freundlichen Tag ☆.¸¸.•´☆!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Monika,
    eine schöne Idee und sieht sehr hübsch aus.
    Ich bastel auch gern, selbst gemacht sieht doch viel schöner aus als immer das gekaufte.

    ♥liche Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. den Kranz hast du sehr schön gemacht..
    den könnte ich mir auch als Türkranz vorstellen

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Monika,
    das ist eine tolle Idee, der Kranz ist wunderschön geworden. Danke fürs Zeigen.
    ich wünsche Dir eine wunderschöne Adventszeit.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Monika,
    ein zauberhafter Adventskranz und eine wunderbare Anleitung.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Monika,
    eine hübsche Idee!!
    Schlicht und wirkungsvoll:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Monika,
    eine sehr schöne Idee. Besonders gut gefällt mir Dein Arrangement mit dem nach Hause gebrachten "Wald" (Moos, Rinde, Herbstlaub, Kiefernzweige u. u.). Das sieht sooo toll aus! Ein weiterer großer Vorteil, Du kannst Deinen wunderschönen Filzkranz alljährlich wieder verwenden, und er nadelt garantiert nicht!
    Dir alles Liebe und eine schöne weitere Adventszeit
    Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Monika, das ist eine schöne Idee, wie du den Filzsternen einen schönen adventlich/weihnachtlichen Platz gegeben hast. Mir gefällt, dass nichts festgeklebt wurde, so dass der Kranz immer wieder verwendet werden kann. Die grüne Variante gefällt mir besser. ... und im Kranz könnte ich mir auch eine Vase mit weihnachtlichen Zweigen oder ähnlichem gut vorstellen. Herzliche Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Monika,
    was für eine hübsche Idee das ist!
    Es ist so einfach gemacht und dabei so zauberhaft!
    Ganz liebe Grüße zum 3. Advent
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen

ACHTUNG DATENSCHUTZHINWEIS BITTE LESEN:

Du hast hier die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen

WENN DU EINEN KOMMENTAR HINTERLÄSST
UND AUF VERÖFFENTLICHEN DRÜCKST,

GIBST DU DAMIT
DEIN EINVERSTÄNDNIS
ZUR SPEICHERUNG UND VERARBEITUNG DEINER DATEN DURCH BLOGGER.COM - GOOGLE und dieser Webseite
und
DEINE BESTÄTIGUNG,
DASS DU DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG
GELESEN UND AKZEPTIERT HAST!
Du kannst den Kommentar wenn du möchtest selbst wieder löschen oder von mir löschen lassen!


KOMMENTARABONNEMENT
Durch setzten eines Hakens in das Benachrichtigungsfeld, abonnierst du die Kommentare, als E-Mail-Kommentarabonnement.
Durch das Setzen des Hakens bestätigst du deine Einwilligung.
Google informiert dich über deine im Profil angegebene Mailadresse.
Bei Entfernung des Häkchens wird das Abo gelöscht
und dir eine Nachricht geschickt.
Bereits laufende Kommentarabos können über einen Link in der Info-Mail abbestellt werden.
Weitere Erklärung im Datenschutz -> Link oben!


KOMMENTARE MIT WERBUNG
können nicht veröffentlicht werden!