Montag, 27. November 2017

✶Advents-Weihnachtskranz mit Birkenrindensternen für Tür oder Tisch✶✶DIY✶



Ganz langsam erst 
und dann immer schneller 
kommt er näher 
der Advent,

Viele Menschen erwarten ihn 
von Herzen, 
werkeln, backen und tun
und freuen sich auf eine lichtvolle Zeit.

Manche  werden überrascht, 
jedes Jahr wieder
in ihrem vollen Leben,
wo noch keine Zeit blieb sich auf ihn einzustellen und vorzubereiten,
wieder andere sind krank und haben wenig Kraft,
da könnte diese Idee
hilfreich sein....

Advents-Weihnachtskranz 
mit 
Birkenrindensternen 
für Tür oder Tisch 
DIY
aus Naturmaterialien

Eine ganz schnelle und einfache Möglichkeit 
im Handumdrehen 
ein
Advents-Weihnachtskränzchen 
zu zaubern......


Über Jahre sammeln sich viele Deko - Utensilien an,
die vielfältig einsetzbar sind.
Oft braucht es dann nur eine kleine Idee 
und es kann wieder 
etwas Schönes und Neues daraus entstehen...
und 
das passend zu jeder Jahreszeit....

Dieses Kränzchen aus Weinreben ist schon viele Jahre lang
Begleiter und zur Lebensperle geworden.
Es dient in der Zwischenzeit fast ausschließlich 
zu Advent-und Weihnachten....

Ein rustikales Advents-Weihnachts-Birkensternenkränzchen

Material:
Ein gebundener Kranz aus Ästen
 Birkenrindestreusterne

für den Türkranz:
ein Schleifenband
Also man nehme ein gebundenes Kränzchen,
egal aus welchem Geäst

oder 

binde sich schnell noch eines,
 Baumschnitte gibt es um diese Jahreszeit
viele....
Frisch geschnitten sind sie noch flexibel und leicht
zu einem Kranz bindbar....




Die bereitliegenden Birkenrindensterne
steckt man nach und nach unter die feinen Ästchen...
(Als Kranzsterne können aber auch sämtliche anderen Sterne dienen, 
aus Wachs, Papier,
je nach Geschmack...
Auch in der Farbe bist du ganz flexibel)

Sollte das bei deinem vorhandenen oder gebundenen Kranz
nicht möglich sein,
kannst du sie mit der Heißklebepistole mit einen kleinen Tupfen Kleb
versehen und sie dann,
wie es dir gefällt,
 aufkleben.-




Ganz schnell ist es fertig das Kränzchen
und sofort zieht ein wenig
Adventliche Stimmung ein ins Haus....




So wie hier zu sehen,
kann er als Tischadventskranz hergenommen werden.

Es ist auch ganz leicht möglich einen Adventskranz 
mit 4 Kerzen in der Mitte zu gestalten,
mit oder ohne frischem Grün....




Mit einem um den Kranz gelegten Schleifenband,
kannst du ihn
auch ganz schnell als Türkranz verwenden....
Wie es dir gefällt...

So ist er dir immer eine Freude 
beim Kommen und Gehen,
deinen Familienmitgliedern,
deinen Gästen,
und
auch deinen anderen Mitbewohnern,
falls du welche hast...






Es ist schön, dass er nun wieder Gäste
empfangen kann
und von der Türe aus eine frohe Adventszeit und Weihnachtszeit wünscht,
das Lebensperlenzauberadventskränzchen...



In diesem Sinne
wünsche ich viel Freude bei den adventlichen Vorbereitungen,


herzlichst
Monika*



Text und Fotos 
©

sind mein Eigentum 

und dürfen 

NICHT OHNE ERLAUBNIS von mir, 
der Autorin und Fotografin

in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-


Meine Lebensperlen und ich
freuen sich immer wieder sehr
auf dich!



Du hast hier die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen
Von Herzen würde ich mich über einen Kommentar freuen, das wäre ein schönes Geschenk,
bitte beachten...


●DATENSCHUTZHINWEIS ACHTUNG●
unter oder über dem Kommentarfeld.

BITTE DRINGEND LESEN
BEVOR
DU EINEN KOMMENTAR HINTERLÄSST UND AUF VERÖFFENTLICHEN DRÜCKST
UND 
DAMIT DEINE ZUSTIMMUNG BESTÄTIGST!!!


Kommentare:

  1. Liebe Moni,
    hübsch dein Kränzchen! Ich mag die Birkenrindensternchen, habe auch noch welche ... mit ihnen lässt sich so vieles machen. Werde die nächsten Tage danach schauen und nach den restlichen Deko-Sachen ... damit bei mir die Weihnachtsstimmung angekurbelt wird. ;-)
    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    Herzliche Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Monika. Ein feines Kränzchen hast du gezaubert sehr schön. Wünsche dir eine
    schöne Adventszeit und grüße dich lieb. Jana.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Monika,

    das Kränzchen ist ja ganz entzückend geworden. So kann die Adventszeit getrost kommen.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,

    manchmal bedarf es gar nicht viel und eine wunderschöne Dekoration ist entstanden. Dein Kränzchen gefällt mir super gut, sowohl hängend an Tür oder Wand wie auch als Kranz mit Kerze auf dem Tisch.

    Die Birkenrindensterne mit einzubinden sind eine tolle Idee, mal ganz etwas anderes. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünsche ich dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    ganz schlicht ist er dein Kranz und doch so wunderschön! Eine wirklich liebe Idee!

    Schöne neue Woche,
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Monika
    was für eine tolle Idee, ich finde diesen Kranz
    wirklich wunderschön, nicht so überladen, wie man
    es so oft sieht.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Monika,
    eine schöne Idee!! In diesem Jahr wird hier alles schlicht und einfach dekoriert...da passt deine Kranz-Idee perfekt:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch geworden liebe Moni,ich bin mir sicher, du hast viel Freude damit.

    :-)

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  9. sehr schön ist dein Kränzchen
    und wirklich fix gemacht
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschöner natürlicher Kranz, liebe Monika.
    Bei mir gibt es in diesem Jahr auch viel Natur. So gefällt es mir am Besten.
    Herzliche Grüße von
    Anette

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Monika
    eine wundervolle Idee mit dieser Art so einfach und so wunderschön!
    Schönen Abend wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  12. Diese Birkenrindensterne lösen bei mir eine tieftraurige Stimmung aus, hat doch der Nachbar, der Florist, damit u.a. die Trauerhalle ausgeschmückt zum Tod seiner knapp vierjährigen Enkelin. Ein Bild, das in mir noch lange bleiben will. Aber auch ein tröstliches, wie DEIN Kranz.
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Stimmt, man muss nur Ideen haben und dein Kranz sieht klasse aus. Sowas mag ich auch sehr gerne und ich werde demnächst auch mal Fotos von meinen Dingen machen. War nämlich auch "fleissig". Finde sowas macht soviel Spaß und wenn man dann auch noch eine Freude machen kann ist es einfach toll.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Monika,
    der Kranz ist so schön! Ich mag solche Naturkränze auch sehr gern, schlicht und wunderschön!
    Hab einen schönen und entspannten Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Monika,
    mir gefällt der Kranz ausgesprochen gut. Ich mag Naturmaterialien und ganz besonders auch Holz, weil es, wie ich finde, sehr viel Wärme ausstrahlt. Und auch die Birkensterne finde ich klasse.
    Danke für's Zeigen

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  16. schöne Möglichkeiten, beste Grüße von mir zu dir, Klaus

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Monika, ja, jetzt steht sie endlich vor der Tür die liebe Adventszeit... Dein Kranz mit den Sternen aus Birkenrinde schaut ganz zauberhaft aus. Ich mag ja Dinge mit bzw. aus Naturmaterialien. Schon seit vielen Jahren habe ich einen Adventskranz aus Nüssen (Styropor-Kranz und mit der Heißklebepistole verschiedene Nüsse ringsum angeklebt). Da brauche ich nur die Kerzen austauschen und schon ist er wieder wie neu und "frisch" gekauft vom Floristen. Mittlerweile sind die Gestecke, Kränze & Co. zuemlich teuer geworden. Und eine selbst gewerkelte Variante ist doch auch viel schöner.
    Herzliche Grüße und einen guten Start in die Adventszeit wünscht dir Christine
    PS.: Danke für deinen lieben Kommentar bei mir. Leider habe ich ihn versehentlich gelöscht :-(. Es war also keine Absicht...

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Monika,
    ja, nun steht der Advent vor der Türe und was bringt er... eine lange To Do Liste, die noch abgearbeitet werden muss.
    Aber jeden Tag ein bisschen und immer mal wieder eine Pause machen.
    Dein Kranz für die Türe gefällt mir, sehr schlicht und leicht zu machen.
    Ich habe heute auch den Türkranz fertig gemacht, geht aber immer schnell, ich nehme immer einen gründen Kranz mit ein bisschen Klimblim dran, eine weiße Schleife, fertig.
    Ich mag es halt reduziert dieses Jahr.
    Hab einen schönen Tag und ich schicke sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. natürlich und Schlicht - dein Kranz gefällt mir gut

    ich wünsche dir einen schönen 1. Advent
    gabi

    AntwortenLöschen

ACHTUNG DATENSCHUTZHINWEIS BITTE LESEN:

Du hast hier die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen

WENN DU EINEN KOMMENTAR HINTERLÄSST
UND AUF VERÖFFENTLICHEN DRÜCKST,

GIBST DU DAMIT
DEIN EINVERSTÄNDNIS
ZUR SPEICHERUNG UND VERARBEITUNG DEINER DATEN DURCH BLOGGER.COM - GOOGLE und dieser Webseite
und
DEINE BESTÄTIGUNG,
DASS DU DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG
GELESEN UND AKZEPTIERT HAST!
Du kannst den Kommentar wenn du möchtest selbst wieder löschen oder von mir löschen lassen!


KOMMENTARABONNEMENT
Durch setzten eines Hakens in das Benachrichtigungsfeld, abonnierst du die Kommentare, als E-Mail-Kommentarabonnement.
Durch das Setzen des Hakens bestätigst du deine Einwilligung.
Google informiert dich über deine im Profil angegebene Mailadresse.
Bei Entfernung des Häkchens wird das Abo gelöscht
und dir eine Nachricht geschickt.
Bereits laufende Kommentarabos können über einen Link in der Info-Mail abbestellt werden.
Weitere Erklärung im Datenschutz -> Link oben!


KOMMENTARE MIT WERBUNG
können nicht veröffentlicht werden!