Samstag, 23. September 2017

✽Alte Fahrradliebe✽✽Finden als Lebensperle ✽✽ Finden von Jochen Mariss✽



**Finden** als Lebensperle


Jeden Tag aufs Neue machen wir uns 
auf den Weg.
Bei jedem Menschen sieht der aktuelle Weg sowieso anders aus und ist dann natürlich geprägt
durch die Lebensphase und Lebenssituation in der jeder Einzelne gerade ist.



Der Weg 
zur 
Arbeit,
zur Ausbildung,
zum Einkaufen,
zum Sport,
zum Training,
zum Radfahren,
zum Spazieren gehen,
zum Arzt,
zur Behandlung,
zur Familie,
zu Freunden,
in die Natur....


So viele Wege und Wegrichtungen gibt es,
dass sie hier nicht aufzuzählen sind....




Aber eines haben alle Wege gemeinsam,
sie geben uns in all der Zielstrebigkeit die wir meist als Menschen haben,
immer auch viele Möglichkeiten,
das zu finden, in kleinen lichtvollen Augenblicken,
 was uns gut tut, Kraft schenkt und Freude macht
und 
wichtig für jeden Einzelnen ist!


Das gilt im Kleinen und im Großen,
wie Jochen Mariss in seinen Worten
so passend beschreibt....






Finden

Das Wichtigste im Leben 
finden wir nicht durch intensive Suche,
sondern so,
wie man etwa eine Muschel am Strand findet.
Im Grunde findet es uns.

Jochen Mariss

©



Quelle:
Homepage Jochen Mariss


Vielen Dank Jochen Mariss für die nette Veröffentlichungsgenehmigung!





Auch das Wichtigste ist für jeden Einzelnen anders
da wir alle anders sind...

Schön ist doch zu wissen,
wenn wir uns öffnen,
werden wir es merken,
wenn es uns gefunden hat das Wichtigste....

Gleichzeitig sind jedoch
die Lebenswichtigkeiten,
für das Leben an sich
in allen Leben 
gleich...





Wenn man alte liebevoll dekorierte Fahrräder finden darf,
auf seinem Weg,
die man besonders mag und die einem 
ein Glücksgefühl schenken,
ist das einfach ein ganz besonderes Highlight!!!!

Was soll das für eine Wichtigkeit sein,
fragt sich da der ein oder andere???....

Die Freude darüber,
sie berührt Herz und Seele,
puscht auf, schenkt neue Energie und Kraft
fürs Leben,
beschwingt und erhellt geht es weiter
und darin liegt die Wichtigkeit.

Auch Lebenskraft verbraucht sich, wie das Benzin fürs Auto,
Lebenskraft braucht auch ihre kleinen Tankstellen...








Immer wieder ein achtsames Finden,
im Gefundenwerden,
für jeden Einzelnen.....

In diesem Sinn,

herzliche Grüße
von
Monika*







Gerne nimmt dieser Post an Projekten teil

⬗ Zitat im Bild 
(direkt zu erreichen mit einem Direktlink)
WICHTIGER HINWEIS:
Wenn du einem Direktlink folgst,
verlässt du diese Webseite
und gelangst direkt auf eine andere Webseite,

die deine Daten registriert.




Der Gastautorentext
von Jochen Mariss
unterliegt seinem Copyright
©


Sonstige Texte und Fotos
©
SIND MEIN EIGENTUM und dürfen 

nicht ohne Erlaubnis von mir, 
der Autorin und Fotografin

in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-



Meine Lebensperlen und ich
freuen sich immer wieder sehr
auf dich!



Du hast hier die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen
Von Herzen würde ich mich über einen Kommentar freuen, das wäre ein schönes Geschenk,
bitte beachten...


●DATENSCHUTZHINWEIS ACHTUNG●
unter oder über dem Kommentarfeld.

BITTE DRINGEND LESEN
BEVOR
DU EINEN KOMMENTAR HINTERLÄSST UND AUF VERÖFFENTLICHEN DRÜCKST
UND 
DAMIT DEINE ZUSTIMMUNG BESTÄTIGST!!!

Kommentare:

  1. Liebe Monika
    so ist es, manchmal findet es auch uns, dieses Wichtige, Große, Einzigartige,
    man muss es nur erkennen und zu schätzen wissen.
    Tolle Fotos.
    Ich wünsche dir einen bunten Herbsttag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sadie,
      schön dich finden zu dürfen, danke!
      Toll, dass es uns findet nicht, da kann man eigentlich wunderbar entspannen.....
      Dir auch einen schönen Herbsttag, hier scheint die Sonne,
      ich schicke dir ein paar Strahlen mit!
      Herzliche Grüße zu dir von mir,
      die Monika*

      Löschen
  2. Liebe Monika, alles was mir ein Lächeln ins Gesicht zaubert ist wichtig für mich und sei es noch so unscheinbar. Deine ZiB schaffen es immer wieder, mir dieses Lächeln zu entlocken, deshalb sind sie mir wichtig. Ich danke dir und wünsche ein schönes Wochenende, angereichert mit vielen kleinen Glücksmomenten, Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulla,
      heute mache ich nicht viele Worte, die wenigen sagen alles....

      DU HAST MICH SEHR BERÜHRT - VIELEN LIEBEN DANK!

      Auch dir ein schönes Wochenende mit viel Lächeln auf dem Gesicht,
      herzlichst
      Monika*

      Löschen
  3. Liebe Monika,
    der Spruch von Jochen Marris gefällt mir, denn genau so ist es!
    Dein altes, liebevoll aufgeschmücktes Fahrrad ist einfach wunderschön!
    Hoffen wir, dass uns auch in der kommenden Woche vieles findet. ♥
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,
    herrlich das Fahrrad, die Worte und wie schön Du die Bilder gestaltet hast - schön eine nette Bloggemeinschaft gefunden zu haben (nachdem was ich vor Kurzem bei 2 Bloggerinnen gehört habe - nicht nur schön, sondern ich bin auch sehr dankbar dafür).
    Ein schönes sonniges Wochenende wünscht Dir
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  5. Das Fahrrad ist wirklich zum Verlieben, liebe Monika. Und ich finde es schön, wie du es in Szene gesetzt hast.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. Genau so ist es liebe Monika.EIn ganz tolles ZIB.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße
    Pippi

    AntwortenLöschen
  7. alte Liebe kann man überall erkennen, schönes Wochenende und viel Spaß für deinen Gang zur Wahlurne, Klaus

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Monika,
    ich sage dir DANKE für dieen herrlichen Post.
    Ich nehme viel mit.
    Ein schönes Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Es ist schon seltsam, wenn zwei Leute den gleichen Weg gehen und einer findet x Fotomotive und benötigt für den gleichen Weg, den auch der andere ging, mehr als die dreifache Zeit, weil der Weg eben voller kleiner Schönheiten war, die beachtet werden durften/sollten/konnten.
    Ja, jeder ist anders und genau so sieht jeder die Welt anders. Ich hätte mich über das Blumenrad auch sehr gefreut.


    Ganz herzliche Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  10. Genauso ist es, liebe Monika, nichts Beonderes vom Tag erwarten, aber mit wachen Sinnen durch den Alltag gehen, dann wird uns das Leben jeden Tag auf seine eigene Weise überraschen und uns das kleine Glück schenken, das uns Freude bereitet und die Kraft gibt zum Weitermachen. Die Fotos mit dem Blumenkorb auf dem alten Fahrrad sind sehr schön.
    Ein gutes Wochenende wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Monika,
    ist es nicht schön, wie viele unterschiedliche Wege es gibt? Jeden Tag sieht unser Weg anders aus.
    Und ich mag Goethes Spruch, de Weg ist das Ziel. Wie viel Schönes kann man auf dem Weg zum Ziel entdecken.
    So zum Beispiel das tolle Fahrrad. Das ist einfach wunderschön.
    Meine Lebenskraft leidet im Moment ein wenig, mich hat eine kräftige Grippe erwischt.
    Dir einen schönen und sonnigen Nachmittag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      ja das ist es und das man selbst über die Richtungen entscheiden kann finde ich ein Geschenk, denn so ist immer vieles möglich...
      Der Spruch von Goethe ist auch toll!!!
      Danke für deine lieben Worte!
      Oh, da wünsche ich dir von Herzen gute gute Besserung, möge sie schnell wieder vorbei sein die Grippe!!!!!!
      Herzliche Grüße für dich und Dank, dass du mir trotzdem liebe Worte hinterlassen hast,
      ehrt dich sehr!
      Herzlichst Monika*

      Löschen
  12. ...Lebenskraft braucht auch ihre kleinen Tankstellen, ein schöner Satz.
    Jeder hat seine Wichtigkeiten und sollte sie von Wichtigem unterscheiden. Ein schöner Post mit vielen kleinen Weisheiten.
    Liebe Grüsse, klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Klärchen,
      ja es ist so..freut mich, dass die meine geschriebenen Gedanken gefallen
      und du die gefundenen Weisheiten schätzt,
      das freut mich sehr!
      Liebe Grüße zu dir
      von
      Monika*

      Löschen
  13. Ein wunderschönes Dekoobjekt liebe Monika,
    wirklich schon fotografiert. HAbe mir die Bilder mit großer Freude angeschaut. Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Eva,
      ich liebe solche Objekte und eines zu FINDEN ist immer eine riesen große Freude für mich... :)
      Danke dir!
      Hab eine gute neue Woche!
      Liebe Grüße schickt dir
      Monika*

      Löschen
  14. Liebe Monika*
    Deine philosophischen Gedanken, wohl formuliert, lesen sich sehr angenehm und regen an. Ich denke, wir müssen uns hin und wieder "finden" lassen - nicht immer nur unseren Weg gerade und stur verfolgen, sondern auch bereit sein, einen kleinen Umweg zu machen.
    Bei aller Zusammengehörigkeit in der Familie und Gesellschaft, müssen wir auch an uns denken - und das hat nichts mit Egoismus zu tun.
    Nur wenn es uns gut geht, können wir auch Gutes tun.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabetta,
      deine lieben Worte zu meinen Gedanken freuen mich sehr, vielen Dank dafür!
      Du hast sie mit wundervollen Gedanken und Worten ergänzt, die ich sehr schätze!!!!!
      So sehe ich das auch!!!!

      Ich wünsche dir eine gute neue Woche und grüß mit Graz,
      ganz in der Nähe ist die Alm der ich so verbunden bin...
      Herzliche Grüße
      von
      Monika*

      Löschen
  15. Das sind wieder wundervolle Bilder zum ansehen, liebe Monika. Ein wunderschöner Post!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      schön, wenn dir der Post gefällt, freut mich danke!
      Liebe Grüße zu dir von mir,
      Monika*

      Löschen
  16. Liebe Monika,
    was für wunderschöne Fahrradbilder und einen wunderbaren Text.
    Gefällt mir total.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jen,
      danke dir für dein total!!!
      Liebe Grüße auch zu dir von mir,
      Monika*

      Löschen
  17. Sich finden lassen erfordert Geduld und das Erkennen des Moments.
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Luis,
      Geduld ist etwas das braucht es oft viel mehr als man denkt....
      es tut gut sich in ihr zu üben, dann kann man sie leichter aufbringen...
      und das Erkennen des Moments ist auch wichtig,
      wie Recht du hast!!! Danke!

      Schöne Woche
      wünscht
      Monika*

      Löschen
  18. was für wunderschöne Bilder und die Worte die in die Tiefe gehen und genau an kommen, so sind jeder seine auffüll Tankstelle wo anders aber sie ergeben das selbe Kraft zurück um weiter den Weg zu gehen mutig.
    Lebenskraft ist so Bedeutungsvoll zu kombinieren mit Lebensmut!!!
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      du hast wieder schöne Worte gefunden, vielen lieben Dank dir!
      Lebenskraft und Lebensmut ergibt eine bedeutungsvolle Kraft!!!!!
      Ja genau so empfinde ich das auch......

      Alle Liebe dir Elke
      und Grüße für eine schöne Woche,
      herzlichst
      Monika*

      Löschen
  19. Liebe Monika,
    du hast da nicht nur ein schömes Motiv (altes Fahrrad als Blumenständer finde ich klasse) gefunden, sondern auch einen sehr zutreffenden Spruch dazu.

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Dieter,
      danke für deine Worte, ja sie sind einfach klasse die Fahrradblumenständer gell :)!!!!
      Beim Finden des Spruches hat mit das Finden auch besonders viel Freude gemacht!

      Liebe Grüße zu dir und die einen guten Wochenstart,
      herzlichst
      Monika*

      Löschen
  20. Stimmt absolut...man sucht nicht man wird gefunden, gell. So sehe ich es ebenso, in vielen Situationen und vor allem auch wenn es um Menschen und Tiere geht. Wobei...im Grunde bei mir auch z.B. bei Klamotten: such ich was bestimmstes-kein Glück-suche ich nicht-schwupp, da isses ;-)) Wieder ganz tolle Bilder liebe Monika und dein ZiB superklasse. Wobei ich da laut "argggg" gesagt habe, denn so ein altes Fahrrad suche ich schon ewig. Hier findet man die leider nicht mal eben im "Strassengraben" oder auf dem Müll...nix-nada...und dabei würde ich es mir nämlich auch so als Deko in den Garten stellen.

    Freue mich sehr dass du wieder mti dabei bist udn danke dir dafür.

    Hab noch einen traumhaft schönen Sonntag und herzliche Grüsse von mir zu dir.

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nova,
      so ist es....im besten Fall immer....
      Im Grunde lässt es sich auf das ganze Leben anwenden...
      Wenn ich was zum Anziehen brauche geht es mir oft ähnlich, wenn ich nichts brauche, dann finde ich die tollsten Sachen,
      manchmal sehr schade....
      Deine Fahrradsuche kann ich verstehen, viel Glück irgendwann wird es klappen, meist dann, wenn man es aufgibt...,
      dann kann es einem auch zufallen...wir haben ja gelernt es findet uns :)

      Gerne sehr gerne wie immer ....

      Einen guten Start in die Woche dir,
      herzlichst Monika*
      mit lieben Grüßen

      Löschen
  21. Ach, wie schön, ich habe auch so ein Rad. Allerdings nicht in diesem deutlich besseren Zustand. Passt prima zu dem Text, der mich an ein Zitat von Picasso erinnert hat: "Ich such nicht, ich finde!". Denn auch wer sich ohne Ziel auf den Weg macht und die Augen aufhält, kann jede Menge erleben und Ziele finden, an die man beim Losgehen noch gar nicht gedacht hat.
    Liebe Grüße und stets viele schöne, neue Ziele für dich! Und natürlich offene Augen dafür!
    Solveig

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Solveig,
      das hört sich ja klasse an, das hätte ich auch gerne :)
      Gerade das macht es aus der schlechtere Zustand, da spricht das Rad noch mehr du wirst sehen!!!
      Du hast es so schön formuliert, mehr kann ich dazu nicht mehr schreiben, super vielen Dank!
      Dank auch für deine Wünsche, sie werden sich erfüllen, da bin ich mir sicher :)
      Liebe Grüße zu dir,
      bin gespannt, wenn wir dein Fahrrad mal sehen dürfen...
      Monika*

      Löschen
  22. Liebe Monika,
    danke für diesen wieder wudnervolen Post!
    Hab einen guten Start in eine schöne Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      vielen Dank!
      Auch dir einen guten Start in die neue Woche!
      Ganz liebe Grüße zu dir
      von
      Monika*

      Löschen
  23. Beautiful pictures. Happy week. Regards.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,

      WIE SCHÖN; DASS DU DEN BLOG UND MICH GEFUNDEN HAST; ES FREUT MICH SEHR!
      FÜHLE DICH HERZLICH WILLKOMMEN BEI MIR!!!!

      Danke für deinen Kommentar!
      Liebe Grüße für dich
      von
      Monika*

      Löschen
  24. ja.. unverhofft findet man schöner "Schätze" als wenn man danach sucht ;)
    das Fahrrad ist ein schöner Hingucker
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosi,
      für das Unverhoffte offen zu sein, darin liegt das Geheimnis, finde ich :)
      Toll, dass du auch Freude hast am Fahrrad!
      Danke!
      Sei ganz lieb gegrüßt
      von
      Monika*

      Löschen
  25. Hallo liebe Monika,
    ich musste schmunzeln als ich das Zitat las.
    So erging es meinem Mann, nicht er hatte damals Kater Felix ausgesucht... nein Kater Felix hat sich meinen Mann ausgesucht :-) Er schmiegte sich und beschuste ihn bis mein Mann sagte "ok Kleiner du sollst bei uns ein neues Zuhause bekommen" und er/wir haben es nie bereut.
    Ein tolles altes Fahrrad... ob es wohl nicht Fahrtüchtig ist? Jedenfalls macht es sich gut als Deko.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Biggi,
      ja, bei Tieren ist das ganz oft der Fall, dass sie sich ihre Menschen aussuchen....
      Eine nette Geschichte danke!
      Ich denke sogar man könnte es vielleicht wieder fahrtüchtig machen, jedoch gibt es bei uns
      viele Menschen die Blumenfahrräder sehr mögen und sich am alten rostigen Fahrrad sehr freuen,
      also kein Bedarf es wieder herzurichten :) ...
      Ein schöner Dekobegleiter durchs Jahr!

      Liebe Grüße zu dir und danke!
      Herzlichst Monika*

      Löschen
  26. Lieben Dank für deine schönen Gedanken....
    Immer wieder hinterlässt du mit deinen herzlichen Worten Spuren.
    Herzensgrüsse Eveline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eveline,
      deine Worte zu lesen rührt mich ganz besonders.....
      Wie schön, dass du das so empfindest....
      Danke!

      Sehr sehr gerne ich freu mich immer dich zu sehen und zu lesen!
      Dankbare Herzensgrüße auch für dich
      von
      Monika*

      Löschen
  27. Es ist immer wieder ein Vergnügen, dich zu besuchen! Deine Bilder, deine Gedanken gefallen mir sehr! Hab übrigens auch so ein altes Fahrrad im Garten stehen, dekoriere es immer wieder neu.

    Ganz liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  28. VIELEN LIEBEN DANK FÜR DIE HERZLICHEN KOMMENTARE,

    LEIDER KOMMEN ICH GERADE MIT DEM ANTWORTEN NICHT HINTERHER,

    BITTE NICHT PERSÖNLICH NEHMEN....

    HERZLICHST

    MONIKA*

    AntwortenLöschen

ACHTUNG DATENSCHUTZHINWEIS BITTE LESEN:

Du hast hier die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen

WENN DU EINEN KOMMENTAR HINTERLÄSST
UND AUF VERÖFFENTLICHEN DRÜCKST,

GIBST DU DAMIT
DEIN EINVERSTÄNDNIS
ZUR SPEICHERUNG UND VERARBEITUNG DEINER DATEN DURCH BLOGGER.COM - GOOGLE und dieser Webseite
und
DEINE BESTÄTIGUNG,
DASS DU DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG
GELESEN UND AKZEPTIERT HAST!
Du kannst den Kommentar wenn du möchtest selbst wieder löschen oder von mir löschen lassen!


KOMMENTARABONNEMENT
Durch setzten eines Hakens in das Benachrichtigungsfeld, abonnierst du die Kommentare, als E-Mail-Kommentarabonnement.
Durch das Setzen des Hakens bestätigst du deine Einwilligung.
Google informiert dich über deine im Profil angegebene Mailadresse.
Bei Entfernung des Häkchens wird das Abo gelöscht
und dir eine Nachricht geschickt.
Bereits laufende Kommentarabos können über einen Link in der Info-Mail abbestellt werden.
Weitere Erklärung im Datenschutz -> Link oben!


KOMMENTARE MIT WERBUNG
können nicht veröffentlicht werden!