Samstag, 13. Mai 2017

♡Zum Muttertag ein Schleifenblumen-Strauß in alter Teekanne♡ mit Zitat ♡Mutterliebe♡





Zum Muttertag 

ein einfacher kleiner Schleifenblumen-Strauß in alter Teekanne,

Sinnbildlich
für alle Mütter !

 








Zu ehren ist die Mutter und ihre ganz besondere Liebe.-

Eine Liebe,
derer die besten und schönsten Worte, überhaupt und auch in ihrer Tiefe,
 nicht genug Ausdruck verleihen....



Mutterliebe





♥ Muttertag 

Ein ganz besonderer Tag der Wertschätzung
der Mütter,
ein Tag für Mütter...






Der nicht für jeden festgeschrieben sein müsste,
es ihn für mache gar nicht geben müsste...
weil es doch selbstverständlich ist,
so hört man....




Aber ist dem wirklich so?

Sagen, zeigen wir unsere Zuneigung
und Dankbarkeit das Jahr über wirklich genug?

Sind wir nicht viel zu oft gestresst und zeigen oft eher Gereitzheit, als Verständnis, im Trubel,
sind genervt, wenn Mamas was tun um zu entlasten,
was wir uns so nicht vorgestellt haben
und sehen den Hintergedanken in Liebe gar nicht?...

Ist es nicht der von dem man weiß man ist wirklich geliebt, der, 
der uns auf Grund dessen leider in allen Facetten erlebt?




Ein Tag der Wertschätzung
ist nie einer zuviel
und wie wir ihn leben
und uns von außen beeinflussen lassen,
dass liegt an jedem selbst...




Ich denke es ist gut, dass es ihn gibt,
um einmal im Jahr zusätzlich wach zu machen,
nochmal anders bewusst zu machen,
welch Geschenk eine Mutter ist.

Vielleicht auch für manchen erst der Anlass darüber mal nachzudenken...,
weil oft im Fluss des Lebens diese Gedanken
verloren gehen.-




Die meisten Mütter freuen sich über den Tag,
am meisten, wenn ihn ihre Kinder freiwillig und gerne
mit Ihnen verbringen

oder 

wenn kleine Gesten, liebe Worte
und Zeichen ankommen,
ins Herz wandern
und Ausdruck von Liebe sind.

Wie so oft kommt es nicht auf die Geschenke an,
sondern auf Wertschätzung
und auf die Zeit, die man einander schenkt...

Wenn zudem Achtung, Anerkennung und Dankbarkeit
in der Liebe schwingen...
ist das eine ganz besondere Wärme,
die das Mütterherz erreicht.




Besonders wenn man selbst Mutter ist,
eine liebe Mama
und
eine liebe Schwiegermama hat,
ist es oft nicht so einfach sich frei zu machen, 
in der Gestaltung des Tages.

Ein Muttertag ist nicht da um sich zu zerreißen,
sondern um an Mamas zu denken,
ihnen einen Dankbarkeitstag zu schenken,
so die Idee.

Dafür gibt es so viele Formen und Möglichkeiten,
ein kleines Zeichen da am Muttertag,
ein Treffen, ein gemeinsames Frühstück etc. in diesem Sinne dort,
und so viele Tage im ganzen Jahr...




Nur nicht verlieren möge man sie,
die Fähigkeiten,

der Dankbarkeit, der Wertschätzung,

des Gebens und Nehmens.-




Sich bewusst zu machen wie viel einem die eigene Mutter schenkt,

es 
nicht untergehen lassen 
in 
Selbstverständlichkeiten
die sich sicher für Mamas so anfühlen,
aber,
 vom Leben her gesehen, 
keine Selbstverständlichkeiten 
sind.




Die Fähigkeit, 
dem spürbar, sichtbar 
Ausdruck
zu verleihen,

von 
♥ Herz zu Herz 






Die Mütter, die ich in Worten vernehme,
freuen sich über kleine liebevolle Zeichen
und gemeinsame Zeit egal wann...

Wichtig nur, 
dass die Zeit aus Liebe heraus geschenkt ist,
nicht aus Pflichtgefühl.-







In diesem Sinne wünsche ich allen
einen wunderschönen Muttertag
an dem ganz viel Liebe und Dankbarkeit spürbar werden darf!

Und die lieben Mütter die nicht mehr sichtbar neben uns sind,
feiern wir im Herzen und tragen sie mit uns...



Ein schönes Wochenende

herzlicht
Monika*




Gerne bin ich mit diesem Post bei
Helga
von Holunderbluetchen
dabei,
die Freitags Blumenstäuße sammelt,
im Friday-FlowerdayProjekt.

Mach mit :-)

Gerne mache ich auch
wieder bei
Nova,
mit,
die am Wochenende immer
*Zitate im Bild*
(Direktlink)

sammelt

Texte und Fotos sind mein Eigentum und dürfen 

nicht ohne Erlaubnis von mir, 
der Autorin und Fotografin

in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-
(c)


Meine Lebensperlen und ich
freuen sich immer wieder sehr
auf dich!


Kommentare:

  1. Wunderbar! Dir wünsche ich ebenfalls einen schönen Muttertag!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susi,
      schön, dass es dir so gefällt!
      Danke herzlich!
      Sei lieb gegrüßt
      von
      Monika*

      Löschen
  2. Liebe Monika,
    ein ganz wunderbarer Post, ich danke dir recht herzlich! Ja, meine Mutter ist leider nicht mehr sichtbar, aber im Herzen werde ich (nicht nur) morgen ganz fest an sie denken.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dani,
      sehr gerne du Liebe!
      ICh erinnere mich Dani, da geht es uns ähnlich!
      Auch bei mir ist sie immer dabei und hat somit Anteil an meinem Leben,
      meine Mam....
      Alle Liebe dir,
      herzlichst
      Monika*

      Löschen
  3. Liebe Monika,
    ganz lieben Dank für diesen wunderschönen Muttertags-Beitrag.
    Gerne nehme ich mir ein Zweiglein der lieblichen Blüten aus dem feinen alten Krug. ♥
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe moni,
      sehr gerne, ich freu mich, wenn er dir so gefällt! :)
      Eine nette Vorstellung!
      Sei ganz herzlich gegrüßt
      von
      Monika*

      Löschen
  4. Liebe Monika, welch bezaubernde Hommage an die Mutter, ich bin da ganz bei dir und deinen Gedanken und sage dir DANKE - für dich einen stressfreien Muttertag, ich bin sicher du kriegst das hin, Ulla :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulla,
      diese Hommage ist mir sehr wichtig! Es ist schön, wenn du diesbezüglich ganz bei mir sein kannst!
      Gerne! Und danke!
      Hab einen schönen Tag,
      herzliche Grüße
      schickt
      Monika*

      Löschen
  5. Liebe Monika,
    eine schöne Botschaft an die Mutter.
    Wenngleich ich mit dem Muttertag nichts anzufangen weiß, bzw. finde, dass jeder Tag Muttertag ist. Er wird bei uns auch nicht mehr gefeiert.

    Meine Schwiegertochter ist da aber immer ganz fix, weil es halt in Polen schon auch richtig gefeiert wird.

    Dann wünsche ich dir auch einen schönen Tag morgen und sende dir liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      danke dir!
      Freut mich, wenn dir die Botschaft,
      nicht nur an die Mutter, gefällt....

      Jedem das Seine...
      Ich finde kleine Gesten z.B. im Wort immer schön, ob man nun feiert oder nicht....

      Hab einen schönen Muttertag, wie auch immer du ihn begehst!
      Herzliche Grüße schicke ich dir
      die Monika*

      Löschen
  6. Guten Abend liebe Monika,
    Deine Bilder sind so feinsinnig arrangiert und zeigen so zarte Gefühle, die Zeitspanne von Kindheit bis ins Heranwachsen. Ich denke im Besonderen an meine Großmutter, gleichzeitig meinen Großvater, der mir den Weg zu zeichnen aufbereitete.

    Ganz liebe Grüßle vom Starnberger See, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidrun,
      ich danke dir für deine lieben Worte, die du wieder gefunden hast für meinen Post! Sie sind aus tiefstem Herzen das spüre ich!
      Ja, auch die Großeltern sind so wichtig und Schätze fürs Leben, freut mich für dich!!!
      Das ist natürlich ein großes Geschenk!!!!!
      Schön, dass es dir am Starnberger See gut tut, hab eine gute hilfreiche Zeit!
      Herzliche Grüße zu dir und weiter gute Besserung,
      herzlichst
      Monika*

      Löschen
  7. Liebe Monika,
    was für eine traumhafte Post......
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Muttertag morgen....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jen,
      oh danke, danke, danke!
      Schön, dass er dir Freude macht!
      Hab es schön heute!

      Herzliche Grüße schicke ich dir,
      die Monika*

      Löschen
  8. Liebe Monika,
    reizende, ein wenig nostalgische Bilder zeigst Du, die mir sehr gefallen.
    Für Dich einen schönen Muttertag morgen
    Herzliche Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renee,
      ja ich wollte die Blümchen in dieser Teekanne zeigen, die ein Erinnerungsstück auch an eine Mama ist
      und auch sie in diesem Post dadurch würdigen....
      Ich denke das hätte sie gefreut, nun freut sich vielleicht ihr Sohn über den Post....
      Schön, dass ich auch wieder etwas gefunden habe, das dir Freude macht das ist wirklich klasse!
      Hab du auch einen schönen Muttertag!
      Herzliche Grüße schicke ich zu dir,
      die Monika*

      Löschen
  9. Ach liebe Monika, da bekommt man fast Tränchen in die Augen. Deine Zeilen berühren wirklich das Herz. Ich kann dir in allem zustimmen, es kommt einfach nur darauf an, sich Zeit füreinander zu nehmen und Zeit zusammen zu verbringen. Das ist das wichtigste, was es gibt. Und natürlich sollte man nicht nur am Muttertag daran denken dankbar zu sein, er ist aber doch ein guter Anlass dazu, es einmal mehr zu tun.
    Wunderschön sind auch deine Bilder von den Schleifenblumen. Sie passen wunderbar zu deinen Worten und dem Anlass.

    Hab auch du morgen einen schönen Muttertag und lass es dir gut gehen,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,
      das rührt mich, dass du Tränen in den Augen verspürst....
      wie schön, wenn das gelingen darf, dass Zeilen das Herz berühren.....
      Danke für deine Zustimmung und deine lieben anerkennenden Worte!

      Hab einen schönen Tag heute,
      herzliche Grüße schickt dir
      Monika*

      Löschen
  10. Liebe Monika,

    Danke für die schönen und lieben Worte zum Muttertag. Mit sehr viel Liebe hast du deine Bilder zusammen gestellt. Dein Post hat mich wieder sehr berührt.

    Liebe Muttertagsgrüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paula,
      wie schön, dass ich dich berühren konnte...
      Ja, es ist wirklich viel Liebe mit dabei! :)

      Danke, auch für deine Wünsche!
      Alles Liebe dir,
      herzlichst
      Monika*

      Löschen
  11. Liebe Monika,
    ein wundervoller Strauss ist das und so schön in Szene gesetzt in dieser wundervollen Kanne.
    Dir wünsche ich von Herzen einen schönen Muttertag.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      die Kanne ist ein Erinnerungsstück an einen ganz lieben mir zugewanden Menschen....
      und die Blümchen hat mir die Hilde geschenkt, :)!
      Danke, ich hatte einen erfüllten Tag!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  12. Hallo liebe Monika,

    vielen lieben Dank für deinen wundervollen Post. Es war gerade einfach schön, deine tollen Bilder zu genießen und deine wunderbaren Worte auf sich wirken zu lassen. Wie froh kann man sich schätzen, eine liebe Mama zu haben. Es gibt wirklich nichts vergleichbares. Du hast so passende Worte gefunden, die bleiben im Herzen.

    Ich wünsche dir heute einen schönen Muttertag und sende dir ganz liebe Grüße!

    Bis ganz bald,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rebecca,
      gerne habe ich den Post geschrieben war mir ein Bedürfnis....
      Ich freu mich, wenn ich auch dich damit erfreuen konnte! Danke für deine lieben Worte, einfach schön!
      Die Worte sind auch für meine Mam im Himmel!
      Ich hätte sie auch gerne noch bei mir und mein Umfeld auch....
      Es ist einfach gut eine Mama haben zu dürfen die einen liebt, wie du aus sagst, diese Liebe ist einzigartig!
      Dir und deiner Mama eine schöne Zeit und auch dir als Mama!!!
      Danke dir!
      Herzliche Grüße von mir für dich
      von Monika*

      Löschen
  13. Hallo Monika,
    vielen Dank für die wunderschönen Bilder. Ich mag die weißen Schleifenblumen in der alten Kanne.
    Heute habe ich meine Mutter sehr vermisst. Es ist nun schon das 13. Jahr ohne sie. Wie gerne würde ich noch einmal mit ihr Muttertag feiern.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,
      sehr gerne, schön, wenn du dich freuen kannst!
      Danke für deine lieben Worte!
      Das kann ich verstehen, dass du deine Mutter sehr vermisst, dass kenne ich.
      Mir fehlt meine auch immer wieder....
      Auch ich würde ihr gerne noch so viel Liebe schenken....
      Hoffen wir, dass die Wellen unserer Liebe bei ihnen ankommen.....
      Alle Liebe und Gute dir,
      herzlichst
      Monika*

      Löschen
  14. So schlicht und mit so schönen Gedanken - wunderschön fotografiert!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane,
      diese Schlichtheit war mein Wunsch, es muss nichts großes sein....
      Wie schön, dass die die Fotos und Gedanken gefallen, lieben Dank!
      Herzliche Grüße für dich von mir,
      Monika*

      Löschen
  15. Liebe Monika, das ist ein wunderschöner Beitrag zum Muttertag. Der hübsche kleine Strauß in der alten Kanne könnte auch von Kinderhänden gepflückt worden sein. Deine Gedanken sind warm, liebevoll und berührend. Danke dafür. Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      wie schön, dass dir der Beitrag zum Muttertag gefällt!
      Ich wollte den Müttern gerne gedenken an diesem für sie ausgesuchten Tag.....
      Das Sträußlein wurde von der lieben Hilde für mich gepflückt, deren Garten ich hier schon gezeigt habe... :)
      Sehr habe ich mich darüber gefreut....
      Danke dir für deine lieben Worte zu meinen Gedanken...
      Sei ganz herzlich gegrüßt
      von
      Monika*

      Löschen
  16. Liebe Moni,
    ein wunderschönes Arrangement, die weißen Blümchen in der Kanne. Der Muttertag ist ein bisschen bei mir leider ein bisschen in den Hintergrund gerückt, da ich an diesem Wochenende wieder auf Sing-Fobi war.
    Ich grüße dich ganz herzlich ♥♥♥
    Deine Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uli,
      wie schön deine Worte und dich hier bei mir wieder zu finden, danke dir, es freut mich sehr!
      Ich finde Mamas dürfen sich auch mal selbst etwas gutes Tun an ihrem Tag, so hast du ihn doch wunderschön verbracht finde ich!
      Freut mich für dich und freue mich mit dir!
      Jeder andere Tag kann auch ein wunderschöner Tag der Mama sein.... :)
      Herzensgrüße für dich
      von
      Moni*

      Löschen
  17. Liebe Monika,
    wunderschöne Fotos und wunderschöne Worte hast Du anlässlich des Muttertags eingestellt. Ich finde, man sollte diesen Tag nicht abschaffen, denn er holt uns doch immer wieder aus dem Einerlei des Lebens heraus und gibt uns die Gelegenheit der Mutter unsere Liebe zu zeigen.
    Wir haben diesen Tag mit meiner Mutter und meiner Schwiegermutter verbracht und haben dafür einen Weg von 1200km (hIn und zurück zusammen)
    auf uns genommen. Als wir mitten in der Nacht wieder zu Hause ankamen, wartete unser Sohn auf uns. Über seinen Blumenstrauß habe ich mich riesig gefreut und er hat sich gefreut, weil ich mich gefreut habe. :-)
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      oh danke, danke du Liebe!
      Wieder einmal habe ich lange nicht bei dir geschrieben und trotzdem bist du hier, so treu!!!
      Hab tausend Dank!
      Schön, dass du hier immer wieder Freude findest, das erfreut auch mich sehr!
      Ich kann auch nur sagen, dass ich diesen Tag wichtig finde und ob man in kommerziell begeht oder nicht liegt doch an jedem selbst.
      Ich finde kein Tag der Ehre oder Dankbarkeit ist einer zuviel......
      Wie schön, dass Ihr so viele Kilomenter zurückgelegt habt, um mit Euren Müttern zu feiern, da haben die sich sicher riesig gefreut
      und waren dankbar dafür. Ich weiß wie dankbar meine Mama immer wieder war, für solche lieben Gesten....
      Und die Idee von deinem Sohn finde ich köstlich!!!
      Da freu ich mich mit dir mit!
      Sei ganz lieb gegrüßt
      von Monika*

      Löschen
  18. Da werden Kindheitserinnerungen wach !!! So lange habe ich die Schleifenblume nicht gesehen und schon gar nicht mehr an sie gedacht...
    Dabei habe ich sie im Garten immer so geliebt :-)Danke dafür, liebe Monika !!!
    Herzliche Grüße und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helga,
      ach wie mich dein Besuch und deine Worte freuen, hab lieben Dank dafür!
      Oh das freut mich, dass ich dir Kindheitserinnerungen schenken konnte :)
      Gerne habe ich das getan, schön, dass ich dir eine Freude machen konnte!!!
      Dir auch eine gute Woche
      und ganz herzliche Grüße für dich von mir,
      Monika*

      Löschen
  19. Hallo Monika, erstmal herzlichen Dank für deinen Besuch bei mir und deinem lieben Kommentar!
    Deine Fotos sind echt der Hammer! Man sieht das du gerne fotografierst und dich kreativ auslebst.
    Dein Zitat im Bild finde ich auch klasse, aber leider haben nicht alle Menschen das Glück eine liebende Mutter zu haben. Meine Cousine wuchs ohne Mutter auf, da diese sie nach der Geburt abgeschoben hat und auch heute nichts von ihr wissen will. Es ist ganz fürchterlich.
    Dir wünsche ich noch eine tolle Woche mit viel Sonnenschein!

    Viele Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mandy,

      SEI GANZ HERZLICH WILLKOMMEN HIER BEI MIR AUF DEM BLOG!

      SCHÖN, DASS DU DEN WEG ZU MIR GESUCHT HAST!

      Gerne!
      Klasse, dass dir meine Fotos gefallen, ja, ich fotografiere wirklich mit Leidenschaft...
      Freu mich auch, dass du mein Zitat klasse findest.
      Danke für dein Erzählen!
      Ja, das ist wirklich sehr traurig, was du berichtest....
      Das kann ich nachfühlen wie sich das anfühlt....mein Mitgefühl....
      Leider gibt es viele solcher Begebenheiten, die ich natürlich auch im Herzen bedenke,
      auch noch in ganz anderen Richtungen Todesfälle, Suchtproblematik etc.
      So unterschiedlich sind die Leben.....
      Das berührt sehr....
      Da ich hier aber vom Lebensperlenzauber und schönen Momenten berichten möchte, habe ich die schweren Themen
      im Post bewusst außen vor gelassen. Auch dazu gäbe es natürlich viel zu schreiben....

      Danke für deine Wünsche und Worte,
      auch dir eine gute schöne Woche,
      herzliche Grüße
      von
      Monika*

      Löschen

Von Herzen würde ich mich über einen Kommentar freuen, das wäre ein schönes Geschenk ...
vielen Dank für die Zeit und Mühe!

Ich lese mit Freude jeden Kommentar und bin bemüht auch hier persönlich zu antworten....

Um Verständnis bitte ich, dass es mir aus unterschiedlichen Gründen nicht immer möglich ist zeitnah zu antworten.....