Samstag, 12. November 2016

Ein Herbststrauß Physalis - Herbstgaben - Zitat Herbstgeschenke






Ein Herbststrauß Physalis
und was sonst im Herbst noch Freude macht...


Die schöne Herbstsonne ausgenützt,
einen Tisch kurzer Hand selbst aufgebaut ....

Dann begeistert zusammengetragen, von vier Frauen,
das was uns Freude macht im Herbst
um es in Fotos festzuhalten.-




Ein Strauß Physalis, die wir alle sehr schätzen
und ein paar einzelene Lampions
eine alte Milchkanne, als Vase
und Sonnenblumen-Ernte-Strahler,
die neues Leben und Nahrung versprechen.-

(Die anderen gesammelten Herbstschätze zeige ich Euch in den folgenden anderen Posts)

























*

Der Herbst ist eine wunderbare Erntezeit
und es ist uns wichtig seine Schätze , in jeglicher Form 
Wert zu schätzen.-


*


*

Genießen wir die Herbstgaben
in vollen Zügen
solange wir sie haben...,
bald schon steht die Adventszeit vor der Tür...

*

Ganz herzliche Grüße
AN ALLE

von
Monika*

*




Gerne mache ich mit diesem Post
wieder bei
Nova,
mit,
die am Wochenende immer 
*Zitate im Bild*
(Direktlink)

sammelt

Texte und Fotos sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne
 Erlaubnis von mir, der Autorin und Fotografin
in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-

Verstöße ziehen rechtliche Schritte nach sich!



Meine Lebensperlen und ich
freuen sich immer wieder sehr

auf dich!

Kommentare:

  1. ...bevor ich in die Küche eile, noch meine Bewunderung hier ausdrücke, liebe Monika! Ja, so kann man den grauen Novembertag verschönern. Dem Nebel etwas entgegensetzen. Wie sonnig sich die Gesellschaft von den Blumenköpfen, dem Zinkgefäß und den Lampionblumen gibt - ein herbstliches Vergnügen.

    Morgen möchte ich übrigens meine Kreation im Haus mit den hübschen Physalis zeigen.
    Dir wünsche ich ein schönes Wochenende und sende herbstbunte Grüße, Heidrun

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,

    dein vorletztes Bild gefällt mir besonders gut. Klar auch den Spruch zu den Herbstgeschenke. Der Herbst hat so viel zu bieten gell. Die ganzen Früchte die im Jahr so gewachsen sind.

    Ich wünsche dir ein recht schönes Wochenende
    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Das vorletzte Bild gefällt mir besonders.
    LG aus dem Martinssingenden Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monika,

    deine schönen Physalis hattest du ja auch schon (oder waren es andere) in einem Post, die waren auch so schön filigran, das gefällt mir besonders gut.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Das Orange der Physalis ist ein echter Augenschmeichler, aber noch verzückter bin ich von der Schönheit der erntereifen Sonnenblumen.
    Danke für dieses Herbstgeschenk, liebe Monika, sagt Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Monika
    Meine Physalis ist den Schnecken zum Opfer gefallen. Tolle Komposition mit Physalis und Sonnenblumen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. HERZLICH WILLKOMMEN HIER BEI MIR,

    liebe Regina,
    freue mich sehr, dass du auf dem Besucherbänkchen Platz genommen hast!!!
    Liebe Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Monika,
    was für ein wunderschöner Herbststrauß :-) Die Physalis in der Zinkkanne zusammen mit den verblühten Sonnenblumenköpfen davor sehen klasse aus, ein sehr schönes Arrangement.
    Ganz liebe Grüße & ein schönes Wochenende,
    Anne

    AntwortenLöschen
  9. Die Farbkombination schwarz/orange/grün passt prima zusammen und ihr habt alles sehr schön arrangiert um die Herbstgeschenke so zur Geltung zu bringen. Da dürfen es ruhig auch mehrere Bilder sein :))

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Herbstinspirationen und -gedanken, bunt, fröhlich und leuchtend. Ja wir gehen jetzt mit großen Schritten auf den Advent zu, die Zeit wird wie immer noch schneller vergehen.
    Ein schönes buntes und herbstliches Wochenende wünscht Dir
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  11. wie schön anzuschauen..
    so herrrliche Bilder
    ich habe mich so geärgert dass meine Tochte die Blumen abgeschnitten und auf den Kompost geworfen hatte ehe ich mir welche holen konnte
    ich hab nur einzelne Lampions retten können
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Monika,

    tolle Herbsteindrücke, besonders die Detailfotos - das braucht man, gerade in dieser tristen Lichtstimmung vor der Tür ;)

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Björn (alltagserinnerungen.de)

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein wundervolles Farbenspiel! Danke fürs Zeigen

    ein schönes Wochenende von
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. Wieder solch fantastische Aufnahmen und absolut schön gestaltet. Das ist wirklich ein Geschenk, aber nicht nur ein Herbstgeschenk der Natur sondern auch ein Geschenk an unsere Augen. Danke dir vielmals dafür, ebenso wie sie wundervollen Worte von dir. Freue mich immer sehr wenn du auch mit dabei bist.

    Wünsche dir nun noch ein schönes, entspanntes Wochenende mit vieler solchen Geschenke und sende herzliche Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  15. Ich wundere mich immer wieder wie schön bei den Nahaufnahmen doch das Welke an den Blüten wirkt, man sieht es an den Sonnenblumen.
    Die Physalis ist schon so positiv durch ihre Farbe und passt zur Laternenzeit.Du findest immer wieder die kleinen Geschenke der Natur. Meine alte Milchkanne benutze ich auch gern.
    liebe Grüße zu Dir und Deinen Mitsammlerinnen, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Monika,
    eeeendlich komme ich mal wieder zum Schreiben. Wir haben einige Hausprojekte vor und renovieren. Puuuhhh, bin ich müde!!! Da tun mir die frischen Farben und das wunderbare Licht in Deinem Post einfach gut. Das letzte Foto ist mein Lieblingbild. Licht-reich, was für ein schönes Wort!
    Herzliche Grüße von
    Regina

    AntwortenLöschen
  17. Man merkt, liebe Monika, dass Du selbst auch von Deinen Fotos genauso begeistert bist wie ich, eins schöner als das andere und alle vorzeigenswert! Sowohl die Sonnenblume als auch die Physalis sind aber auch wirklich fotogene und dankbare Motive. Danke fürs Zeigen. Ich schau jetzt noch einmal. Ein gutes Wochenende wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Monika!
    Die Lampionblumen mag ich auch sehr gerne und sie erinnern mich immer an meine Kindheit.
    Denn meine Mutter hatte einst alle aus den Garten in eine Bodenvase gestellt. Ich kleiner Schelm wusste allerdings nix Besseres wie diese alle aufplatzen zu lassen.
    Oh mei da gab es ein bissel ein Donnerwetter....
    Lass es dir gut gehen!
    Von Herzen Susanne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Monika,
    was für tolle Fotos.Die lassen wirklich jedes Novembergrau vergeßen.Ganz toll,vielen Dank dafür.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße
    Pippi

    AntwortenLöschen
  20. ohhhh i lieb de LAMPIONS..
    leider sind meine heuer nit gekommen,,,,

    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  21. So ist es, die "kleinen Freuden" sind es - wie deine "sonnigen" Bilder zum grauen Wochenende !!
    Geruhsamen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  22. Vielen Dank, liebe Monika,
    für Deine wunderschönen herbstlichen Posts (...ich war auch gerade "bei Hilde im Garten" - liebe Grüße auch an sie!)!Hier
    Wie schaut das Wetter ganz aktuell bei Euch aus? Hier im Saarland ist es durchwachsen - mehr in Richtung naßkalt, aber ab und zu auch ein paar helle Lücken im Novembergrau des Himmels.
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Sonntag!
    Heidi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Monika,
    die warmen Farben der Lampionblumen erwärmen mein Gemüt, das bei grauem Novemberwetter schwermütig wird. Ich staune, weil die Sonnenblumen unbeschädigt sind. Bei uns werden sie bei Reifebeginn sofort von Vögeln angepickt. Schön, wie Ihr alles arrangiert habt!
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Monika,
    schön, noch ein einmal Fotos in den warmen Herbstfarben zu sehen. Orange findet man in meinem Kleiderschrank gar nicht, die Farbe steht mir einfach nicht. Aber in der Natur ist sie einfach nur wunderschön. Bei deinen Fotos ist mir wieder eingefallen, dass ich dieses Jahr schon wieder vergessen habe, Sonnenblumen anzupflanzen. Jetzt trage ich diese Aktion gleich in meinen 2017 Kalender, dann sollte es doch klappen.
    Danke für deine wunderbaren Impressionen.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  25. So schöne Fotos!! ♥ Vielen Dank dafür! ♥

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Monika, schön, bei Dir noch mal in den schönsten Herbstfarben schwelgen zu dürfen. Du hast Recht, die Adventszeit steht schon fast vor der Tür - aber so richtig in Stimmung bin ich noch nicht. Dafür sieht es draußen noch zu grün aus. Ich wünsche Dir noch einen wundervollen Restsonntag! Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Monika,

    wie wunderbar du hier den Herbst festgehalten hast mit diesen stimmungsvollen Fotos. Da kommt Farbe in das heutige Novembergrau. Hab noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  28. HERZLICHEN DANK FÜR ALL DIE LIEBEN KOMMENTARE!!!

    ICH HABE MICH RIESIG DARÜBER GEFREUT!!!!!

    Liebe Grüße schickt
    Monika*
    und wünsche eine gute Woche....

    AntwortenLöschen

Von Herzen würde ich mich über einen Kommentar freuen, das wäre ein schönes Geschenk ...
vielen Dank für die Zeit und Mühe!

Ich lese mit Freude jeden Kommentar und bin bemüht auch hier persönlich zu antworten....

UM VERSTÄNDNIS BITTE ICH

dass es mir aus unterschiedlichen Gründen

*nicht immer möglich ist zeitnah zu antworten,
*auch ist es mir leider nicht immer möglich auf Grund der Fülle der
Kommentare, jeden einzelnen Kommentar persönlich zu
beantworten..... *Gerne bitte trotzdem nachsehen, bin bemüht...

*Auch Blogbesuche bei Blogfreunden oder dort sichtbare
Kommentare müssen immer wieder den Lebensanforderungen
untergeordnet werden...