Montag, 7. November 2016

Ein Herbstgruß noch aus Hildes Garten







Ein letzter Herbstgruß noch aus 
Hildes Garten

Nachdem viele meiner Gäste Freude hatten, mit uns, 
in Hildes Garten

und um einen Nachschlag baten,

wollten wir diesem Wunsch erfüllen...


Telefonisch herzlich eingeladen,
verabredeten wir uns zu einem passenden Termin,
bevor die Physalis geerntet werden sollten,
um Euch vorher noch mit ihnen zu grüßen.-




Auch die Hortensien schauten her
und zeigten in ihrem verblühten Blütenmeer
immer noch neue frische Blüten her....




Auch das kleine alte Gartenhäuschen
schickt noch einen kleinen Gruß...


Danach haben wir die Physalis noch ganz nah angesehen,
welch Wunderwerk...






Fotofreudig zusammengetragen, 
haben wir gleich zu Anfang 
unsere alten Gefäße und Milchkannen
um auch sie 
in unseren Herbstgruß mit ein zu beziehen.....





Wir haben uns gefreut am gemeinsamen Tun
und an dem was entstanden ist,
schön wäre es, wenn wir Euch ein wenig,

davon weiter schicken können!

Herzliche Grüße
und die besten Wünsche

von 

Monika* &  Hilde



Texte und Fotos sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne
 Erlaubnis von mir, der Autorin und Fotografin
in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-

Verstöße ziehen rechtliche Schritte nach sich!


Meine Lebensperlen und ich
freuen sich immer wieder sehr

auf dich!


Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    gerne habe ich mich auf diesen Gartenbesuch mitnehmen lassen. Die Pysalis leuchten wunderbar. Jetzt kommt der trübe Herbst... so eine schöne Milchkannensammlung hätte ich auch gerne...
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marita,
      das ist ja eine total nette Überraschung, dass du den Weg zu mir gefunden hast!!!!

      SEI GANZ HERZLICH WILLKOMMEN BEI MIR!

      Danke dir!
      Wie schön, dass du gerne mit dabei warst!!!
      Das mit der Milchkannensammlung kann ja noch was werden, ich habe auch erst vor zwei Jahren angefangen mit einem geschenkten Kännchen
      und dann ist immer mal wieder eines dazu gekommen....Toi, toi, toi!!!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  2. Wunderwunderschön, besonders die Makros!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Christiane,
      hab mich gefreut dich zu sehen!!!!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  3. wunderschöne herbstliche Bilder aus dem Garten..
    jaa.. die Lampions sind wirklich zauberhaft..
    am Besten gefallen mir aber die alten Kannen..
    hab eine schöne Woche
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Rosi,
      immer schön, wenn dir gefällt was ich zeige!
      Ja mit den Kannen das kann ich verstehen,
      die mag ich einfach auch total gerne.....:)
      Dir auch eine gute Woche,
      herzlichst
      Monika*

      Löschen
  4. Sehr schöne Fotos.
    Sind es echte Physalis? Ich dachte, sie können nur in tropischer Klima leben.
    Es gibt hier bei uns eine Zierpflanze, die genauso aussieht, aber nicht essbar ist.
    Den Namen weiß ich nicht, aber ist es nicht eher das?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andi,
      danke dir!
      Ja genau, das ist die Zierpflanze die nicht essbar ist!!!
      Physalis - Lampionblume.-
      Siehe unten beim Kommentar von Arti, sie hat auch für dich was geschrieben....

      Alles Gute dir und einen schönen Urlaub!!!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  5. Bohaaaaaaaaaaaa, ist das schön. Die Lampiongblumen oder auch Physalis, sehen so schön aus. Filigran wenn sie nur noch ihre Hülle haben.
    Hilde hat echt einen ganz bezaubernden Garten. Die alten Kannen machen sich super zu den schönen Zweigen von den Physalis.
    Mein Mann ist auch gerade im Garten. Morgen werden unsere Dahlien bei Freunden eingelagert. Es soll bis -3 Grad werden. Die ersten Schneeflocken hatten wir heute morgen schon.

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche, mit ganz lieben Grüßen
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paula,
      schön, dass wir dich so begeistern konnten!!
      Gerne gebe ich es an Hilde weiter!!!Sie wird sich freuen.....
      Ja auch ich habe den Schnee schon gesehen, wegen mir könnte er noch ein wenig warten.... :)
      Auch dir eine gute Woche,
      herzlichst Monika*

      Löschen
  6. Liebe Monika,
    liebe Hilde,
    was für wunderschöne Bilder! Die Lampionblumen frisch erblüht sind ja schon richtig toll, diese aber auch in ihrer Vergänglichkeit zu fotografieren hat auch was. Danke Euch für´s Zeigen.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika.
      schön, dass wir dich erfreuen konnten!
      Gerne haben wir das getan und freuen uns, dass es gelungen ist!!!
      Herzliche Grüße von uns,
      Monika* und Hilde

      Löschen
  7. Liebe Monika,
    ganz bezaubernde Herbst-Impressionen sind das. Physalis sind wirklich kleine, natürliche Wunderwerke!
    Angenehmen Wochenstart
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe moni,
      so geht es mir auch mit den Lampionblumen, hab sie einfach ins Herz geschlossen
      und sie sind in jeder Lebensphase *Wunderwerke*!!!!
      Danke dir und dir auch gute Tage,
      herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  8. Liebe Monika,
    deine Lampionblumenbilder sind der Knaller.....
    So wunderschön....
    Sie zaubern mir direkt ein Lachen ins Gesicht......
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jen,
      danke für deinen Knaller!!!! :)
      Schön, dich lachen zu sehen......
      Herzliche Grüße auch für dich,
      Monika*

      Löschen
  9. Hallo Moni, hallo Hilde,
    wunderschöne Fotos sind bei Eurem Gartentreff herausgekommen!
    Die Hortensien könnten aus meinem Garten sein. Aber Physalis
    habe ich leider nicht vorzuzeigen. Die Fotos davon und von den
    verblühten sind grandios. Danke dafür.
    Liebe Grüße an Euch beide von Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Edith,
      wir danken dir für deine Grüße und finden es schön, wenn du Freude hattest!!!
      Toll, dass du auch Hortensien hast, die sind einfach immer schön und werden auch verblüht
      immer schöner....
      Die Lampionblume schaust du dann einfach bei mir an liebe Edith, es wird noch einen Nachschlag geben :)!
      Danke für die lobenden Worte!
      Liebe Grüße auch an dich von uns,
      Hilde & Monika*

      Löschen
  10. Wie wunderschön liebe Monika....besonders die grünlichen Hortensien haben mein Herz hüpfen lassen! Das ist ja eine beneidenswerte Pracht.....und hier ist der Winter mit Schnee schon eingekehrt!
    Danke dafür und liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha liebe Christine, das kann ich mir vorstellen, dass dein Herz bei den Hortensien gehüpft ist, so gut kenne ich dich nun schon :)!!!
      Freut mich, es ist immer schön, wenn es klingt mit dem was man tut Freude zu machen!
      Tatsächlich, ich hätte damit in diesem Jahr nicht gerechnet, dass es schon schneit.....
      Sei lieb gegrüßt
      von Monika*

      Löschen
  11. Wunderschön sehen die roten Lampions im herbstlichen Garten aus.
    Oben kam schon die Frage bezüglich der Genießbarkeit auf. Dazu möchte ich als Apothekerin schreiben, dass Physalis nicht gleich Physalis ist. Man muss zwischen der essbaren Obstfrucht der Andenbeere/Kapstachelbeere und der Beere der Lampionblume genau unterscheiden. Es gab Berichte, dass Jugendliche die Lampionbeere wegen ihrer psychogenen Inhaltsstoffe gegessen haben und dann im Krankenhaus landeten. Also besser nicht verzehren.

    Liebe Montagsgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Arti,
      vielen Dank dir!!!!
      Auch dafür, dass du die Kommentare liest und gleich auch auf einen geantwortet hast!
      Freu mich, dass dir die Lampions auch gefallen!!!

      Liebe Grüße auch an dich von mir,
      Monika*

      Löschen
  12. Liebe Monika,
    was für wunderschöne Fotos sind das!
    Die Lampions die strahlen ja wirklich um die Wette. Klasse.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      danke für deine liebe Anerkennung, das freut mich sehr!
      Ich finde ja auch, dass sie strahlen.... :)
      Herzliche Grüße für dich
      von Monika*

      Löschen
  13. Hallo liebe Monika und Hilde,
    ich habe mich sehr über die Fortsetzung aus Hildes Garten gefreut. Ihr habt uns wieder so viele wunderschöne Eindrücke mitgebracht, lieben Dank dafür :-) Die Physalis ist wirklich eine ganz besondere Pflanze, die mich auch immer wieder total verzaubert. In meinem Garten darf sie sich seit letztem Jahr auch ausbreiten und ich hoffe, dass im Laufe der Zeit auch so eine schöne Fläche wie in Hildes Garten entsteht.
    Ganz liebe Grüße an euch Beide,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,
      oh wie schön, du weißt gar nicht, wie uns das auch freut!!! Danke dir!!!!
      Klasse, dass wir uns alle so verzaubern lassen können.... :)
      Da können wir dir nur Mut machen, wenn es ein guter Platz für sie ist, geht das von ganz alleine....
      Viel Freude dann auch dir daran!!!!
      Ganz liebe Grüße auch an dich von uns,
      Hilde und Monika*

      Löschen
  14. Liebe Monika,
    danke für diese wudnerbaren Gruß aus Hildes Garten!
    GAnz zauberhafte Bilder hast Du von der Lampionblume gemacht!
    Hab einen wunderschönen und zufriedenene Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      es war uns ein Bedürfnis diesen Wunsch noch zu erfüllen,
      Hilde hat sich daran erinnert und mich eingeladen..., das fand ich ganz schön!!!
      Danke für deine Anerkennung!!!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  15. HERZLICHEN DANK

    FÜR DIE LIEBEN UND SO ERFREUTEN KOMMENTARE;
    WIR FREUEN UNS SEHR DARÜBER,

    GUTE TAGE WÜNSCHEN WIR
    UND SCHICKEN

    HERZLICHE GRÜßE

    Hilde & Monika*

    AntwortenLöschen
  16. Wie wundervoll die Bilder der Physalis sind. Da kann ich nur staunen, was für Kostbarkeiten es in der Natur gibt. Ganz ohne unser zutun.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Bilderlob liebe Susanne! :)
      Ja es gibt so unendlich viele Kostbarkeiten in der Natur, denen ich hier einen Platz schenken möchte!
      Herzliche Grüße an dich
      von Monika*

      Löschen
  17. Liebe Monika,
    was für wunderschöne Fotos aus Hildes Garten !!! Der Herbst zeigst sich noch mal in seiner ganzen Farbenpracht, davon hat Hildes Garten reichlich zu bieten. Die Hortensien sind eine Augenweide, in meinem Garten wollen sie nicht so recht gedeihen,dafür freue ich mich über das schöne Orange der Lampionblumen. Ich wünsche Dir und Hilde eine angenehme Herbstzeit, danke für den Gartenrundgang. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carmen,
      der Herbst ist einfach wunderschön und seine Gebilde!! Ich mag ihn sehr gerne!!!
      Oh ja, Hildes Garten ist mir immer eine Freude......
      Lies doch einmal nach in der Pflanzenkunde, vielleicht hast du nicht den richtigen Standort ausgewählt oder du müsstest in der Erde ein wenig unterstützen, einen Gärtner zu Rate zu ziehen ist auch immer eine feine Sache, aber toll, dass du dich an der Lampionblume erfreuen kannst!!
      Danke für deine Wünsche an uns,
      liebe Grüße
      Hilde und Monika*

      Löschen
  18. Hallo Ihr Beiden,
    wunderschöne Bilder habt Ihr da wieder für uns zusammengestellt.
    Die Sammlung von Kannen finde ich besonders schön.
    Und die Hortensien sind immer ein Traum, egal in welcher Phase.
    Euch liebe Grüße und dem Garten einen schönen Winterschlaf,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nicole,
      klasse, dass wir dich wieder erfreuen konnten, das ist für uns beide eine schöne Motivation,
      Menschen zu erfreuen....
      Ja ich habe mich in die alten Milchkannen verguckt und dann ist zu einem Geburtstagsgeschenk
      immer wieder eine dazugekommen und das erfreut mich jeden Tag, wenn ich an ihnen vorbei komme....
      Oh ja das ist wirklich so mit den Hortensien...nun sehen sie noch viel roter aus....wunderschön....
      Danke für deine Wünsche und Grüße,
      herzlich Hilde und Monika*

      Löschen
  19. Das könnte glatt unser Garten sein weil das gleiche
    ist hier auch zu sehen, die Lampionblumen und Hortensien
    waren dieses Jahr der Hammer haben bis jetzt geblüht!

    Danke für die fantastischen Fotos ,sie sind
    wunderschön !

    Herzlich grüsst dich
    Margrit

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Monika,
    einen schönen Herbstgruß schickst Du uns da, ich danke Dir dafür.
    Ich habe mir ein paar Hortensien aus meinem Garten als Deko ins Haus geholt, ich mache das jedes Jahr und es gefällt mir.
    Deine Lampionblume ist auch schön dekorativ im Garten, aber auch im Haus.
    Du hast sie wundervoll fotografiert, besonders die Nahaufnahmen.

    Bei uns schneit es schon seit heute Nacht, alles ist so schön weiß. Bin gespannt wie lange die weiße Pracht anhält.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  21. HERZLICHEN DANK

    FÜR DIE LIEBEN UND SO ERFREUTEN KOMMENTARE;
    WIR FREUEN UNS SEHR DARÜBER,

    GUTE TAGE WÜNSCHEN WIR
    UND SCHICKEN

    HERZLICHE GRÜßE

    Hilde & Monika*

    AntwortenLöschen
  22. herrlich dieser verwunschene garten. da kann man die seele baumeln lassen! grossartige fotos du liebe!
    LG

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Hilde & Monika,
    das habt Ihr toll gemacht, das Dekorieren und Fotografieren der Lampionfrüchte. Vor allem die leuchtende Farbe erfreut meine Augen an diesem tristen Tag.
    Ich freue mich, mal wieder ein Gemeinschaftswerk von Euch zu sehen.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  24. Danke für diese herrlichen Bilder. Ich liebe diese kleinen Kunstwerke, wie sie leuchten und so perfekt geformt sind. Selbst, wenn nur noch das zarte Gerippe da ist, kann man sich daran erfreuen. Danke für diesen schönen Gartengruß.
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  25. Juhu, wir dürfen wieder mit in Hildes Garten und all ihre Schätze bestaunen. :-)
    Ein paar Hortensienblüten habe ich auch abgeschnitten und erfreue mich an ihnen als Deko in der guten Stube,
    besonders meine blauen haben eine so schöne Verfärbung bekommen.

    Die Lampionsblüten in ihrer vergänglichen Form sind einfach zu schön! :-)

    Hast du alles ganz toll festgehalten und ich danke dir dafür. :-)

    Liebe Grüße un dir einen schönen gemütlichen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Monika!
    Wunderschöne Fotos von einem wunderschönen Herbstgarten. Ich kann gar nicht sagen, welches mir am besten gefällt. Du hast die Motive sehr schön ausgewählt und ich mag immer wieder die Dekoration mit alten Dingen. Vielen Dank für´s Mitnehmen,
    alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  27. Wunderschöne Bilder liebe Monika und ich mag die Lampignonblumen so sehr.

    Wundervoll.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  28. Hach, wie schön mal wieder, liebe Monika: Vor allem das zarte Physalis-Hüllen-Geflecht geht mir richtig ans Herz, so zart und wunderbar gesponnen.
    Danke für die schönen Augen-Ausflüge sagt Petra

    AntwortenLöschen
  29. Ein wunderschöner herbstlicher Rundgang zu welchem Du uns noch einmal mitgenommen hast! Der Garten ist wohl bei jeder Jahreszeit schön!
    Liebe Grüße und einen guten Start in das Wochenende wünscht
    Kirsi

    AntwortenLöschen

Von Herzen würde ich mich über einen Kommentar freuen, das wäre ein schönes Geschenk ...
vielen Dank für die Zeit und Mühe!

Ich lese mit Freude jeden Kommentar und bin bemüht auch hier persönlich zu antworten....

UM VERSTÄNDNIS BITTE ICH

dass es mir aus unterschiedlichen Gründen

*nicht immer möglich ist zeitnah zu antworten,
*auch ist es mir leider nicht immer möglich auf Grund der Fülle der
Kommentare, jeden einzelnen Kommentar persönlich zu
beantworten..... *Gerne bitte trotzdem nachsehen, bin bemüht...

*Auch Blogbesuche bei Blogfreunden oder dort sichtbare
Kommentare müssen immer wieder den Lebensanforderungen
untergeordnet werden...