Dienstag, 22. November 2016

Ein Baum mit roter Perlenfülle



Ein Baum mit roter Perlenfülle
die überwältigend ist.....






Leider bin ich keine Gartenexpertin um den Baum genau zu benennen,
konnte auch nicht nachfragen....

Meine Vermutung geht hin zum Ilex,
der in der Größe auch vermehrt glatte nicht spitzige Blattränder zeigt
und wenn man bei diesem Foto ganz nach rechts sieht, kann man ein Blatt mit den typischen Ilexstachelspitzblättern finden....





Während einer Ausfahrt ist uns dieser wundervolle Baum begegnet,
stand direkt im Garten neben der Straße...
Er hat uns so beeindruckt und erfreut, dass wir später umgedreht sind um ihn nochmals zu bewundern,
ihm alle Ehre zu schenken  
und ihn zu fotografieren....
Er hat uns nachhaltig beeindruckt
und war und ist eine bleibende Freude für uns und unsere Herzen.....
Ein Geburtstagsgeschenk für eine liebe Freundin
und auch ein Geschenk für mich...

*
Das sind Augenblicke,
die sich im Herzen verankern und bleibend Freude
schenken können.....

*
Viele schöne solcher oder ähnlicher Momente
wünsche ich allen von Herzen!

Herzlichst
Monika*

*
Ich freue mich besonders,
dass ich heute mit diesem Post nach langer Zeit mal wieder bei Jutta
und ihrem Projekt zur Farbe Rot teilnehmen kann
und dies mit Freude tue!!!



ICH SEHE ROT

wen es interessiert einfach nur auf den Direkt-Link drücken, 

da gibt es noch vieles in ROT zu sehen......


Texte und Fotos sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne
 Erlaubnis von mir, der Autorin und Fotografin
in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-


Verstöße ziehen rechtliche Schritte nach sich!




Meine Lebensperlen und ich
freuen sich immer wieder sehr


auf dich!

Kommentare:

  1. Kleine hübsche Zieräpfelchen oder kleine Rosa multiflora, aber die ist es nicht oder sind das Hagebutten. Ich habe neulich auch so einen hübschen wunderhübschen Baum gesehen und ich meine, es sind kleine Zieräpfelchen. Sehr schön ist er.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, danke,
      leider keine Zieräpfelchen, die sind etwas größer.....
      Es ist zu 99% ein Ilex...Den ich auch total mag!!!
      Ganz liebe Grüße
      und viel Freude an deinem Zieräpfelchenbaum,
      die sind ja auch herzallerliebst!!!
      Monika*

      Löschen
  2. Liebe Monika,
    die rote Perlenpracht ist wundervoll und wirklich überwältigend. Ganz herrlich Aufnahmen! Ich habe einen kleinen Ilex in meinem Garten da freue ich mich schon wenn ein paar dieser roten Perlen als Farbklecks für diese Jahreszeit zu sehen sind.
    Dir einen wunderschönen Tag und herzliche Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,
      danke dir!!
      Das kann ich mir vorstellen mit deinem kleinen Ilex, das ist einfach immer etwas ganz ganz Schönes,
      ich hab auch immer Freude dran wenn ich irgendwo einen sehe!!!
      Besonders eben auch zu dieser Jahreszeit, Herbst und Weihnachten....
      Dir auch einen schönen Tag und herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  3. Bei Bäumen und Sträuchern am Straßenrand halte ich mich mit der Bestimmung lieber etwas zurück aber die Blätter würden zum Heiligen Bambus passen. Da jetzt noch so viele leuchtend rote Früchte vorhanden sind, scheinen sie den Piepmätzen nicht sonderlich zu schmecken. Aber mir gefallen sowohl die Beeren als auch deine Bilder sehr gut.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Arti,
      der Heilige Bambus hat eine andere Blätteranordnung....
      Ich gehe zu 99% vom Ilex aus, das würde auch dafür sprechen, dass die Vögel sehr wohl wissen, dass seine Früchte giftig sind...
      Freut mich sehr, dass dir die Beeren und die Fotos gefallen, lieben Dank!
      Herzliche Grüße
      Monika*

      Löschen
  4. Ganz tolle Bilder....das Rot ist richtig leuchtend, als wùrde man direkt davor stehen.
    Einen schònen Tag wünscht dir Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Christine,
      schön, wenn du das Gefühl spüren kannst direkt davor zu stehen,
      das freut mich sehr!!!
      Dir auch einen schönen Tag,
      herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  5. Hola liebe Monika,

    das ist wirklich eine Pracht und da wäre ich auch angehalten um zu staunen. Herrlich diese Beeren die wirklich wie kleine rote Perlen strahlen. Passt auch toll zur Jahreszeit.

    Wünsche dir noch einen superschönen Tag und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nova,
      schön, dass dir die Pracht auch so gut gefällt, einfach ein Genuss gell!
      Dir auch einen schönen Tag und lieben Dank,
      herzlichst Monika*

      Löschen
  6. Liebe Monika,
    im ersten Moment dachte ich es wären Vogelbeeren, aber nein nach näherer Betrachtung habe ich festgestellt, das es etwas anderes sein muss.
    Sehen aber wirklich toll aus die kleinen roten Früchte!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirsi,
      ja Vogelbeeren sind es nicht...
      Sie sehen einfach klasse aus die Beeren gell.
      Ich mag rote Beeren in jeglicher Form :)
      Danke dir
      und ganz liebe Grüße
      von Monika*

      Löschen
  7. an diesem Baum sind aber echt viele rote Beeren dran . da werden die vögel sich freuen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Vögel können sie leider nicht essen liebe Gabi,
      so genießen wir Menschen sie, aber nur beim Ansehen!!!!
      Sie sind giftig!
      Liebe Grüße
      von Monika*

      Löschen
  8. Hallo Monika,
    na, da hast Du mir aber gerade ein Lächeln auf die Lippen gezaubert - der Baum sieht ja wirklich fantastisch aus! Danke fürs Zeigen - manchmal braucht es gar nicht mehr, oder?
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anja,
      oh das freut mich aber wenn ich dir ein Lächeln auf die Lippen zaubern kann :)!!!!
      Nein es braucht nicht mehr, es gibt so viele schöne Geschenke in der Natur....,
      die einen richtig glücklich machen können.....
      Alles Liebe dir und danke,
      herzlichst Monika*

      Löschen
  9. Guten Morgen liebe Monika,
    was für ein beeindruckender Baum. Da wäre ich auch stehen geblieben und hätte ihn ausgiebig bewundert :-) So ein Baum im Garten sorgt für viele Farbe wenn es den ganzen Tag über so trüb und dunkel ist. Noch dazu würden sich die kleinen roten Früchte sicherlich toll zum Dekorieren eignen. Da schießen gleich viele Ideen durch meinen Kopf :-) Danke für die tollen Bilder.

    Dir einen schönen Tag und liebste Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,
      schön, dass wir auch da ähnlich schwingen, freut mich!!! :)
      Ja er sorgt wirklich für Farbe und so viele können ihre Freude dran haben, das finde ich so klasse!!
      Allerdings eignen sich die Früchte super zum Dekorieren, die Ideen hatte ich auch im Kopf, aber ist ja leider nicht mein Baum...
      Gerne liebe Annes!
      Auch dir einen schönen Tag und herzliche Grüße,
      Monika*

      Löschen
  10. Deine Freude, diese rote Pracht gesehen zu haben, liebe Monika, kann ich gut nachvollziehen.:-)
    Wie schön, dass du stehen geblieben und diesen Baum von allein Seiten fotografiert hast und jetzt deine tollen Bilder mit uns teilst.:-)
    Diese Bäume und Sträucher mit ihren roten Beeren eindeutig zu bestimmen, ist wirklich nicht einfach, aber Arti könnte schon recht haben mit ihrer
    Vermutung. :-)

    Ganz herzlichen Dank für deinen tollen Beitrag in "Rot". :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      das kann ich mir vorstellen...
      Ja, ich habe mich fast ins Auto gelegt um ihn gut abzulichten den Baum :)
      Ich gehe nach wie vor davon aus, dass es ein Ilex ist,
      da dieser in der Größe abgerundete Blätter hat und vereinzelt hier die typischen
      Ilexblätter noch zu sehen sind im Baum...

      Ganz arg gerne liebe Christa,
      herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  11. Prachtvoll wie die unzähligen Perlen das Grün schmücken.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe do,
      ja die Natur ist wundervoll....
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  12. Ja, die Aufmerksamkeit hat diese Fülle wirklich verdient :-)
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich liebe Petra!
      Danke!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  13. WOW....so viele schöne rote Beeren. Toll

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann man nur baff sein gell!!!

      Liebe Grüße auch für dich
      von Monika*

      Löschen
  14. Leider bin ich keine Gartenexpertin um den Baum genau zu benennen,
    konnte auch nicht nachfragen....

    Meine Vermutung geht hin zum Ilex,
    der in der Größe auch vermehrt glatte nicht spitzige Blattränder zeigt
    und wenn man bei dem benannten Foto im Post ganz nach rechts sieht, kann man ein Blatt mit den typischen Ilexstachelspitzblättern finden....
    Herzliche Grüße
    Monika*

    AntwortenLöschen
  15. Die roten Beeren sind hochgiftig und werden auch von den Vögeln gemieden.
    Aber auf dem Foto sehen sie schön aus.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia,
      ja genau gut, dass du es schreibst!!!
      Danke dir!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  16. wow
    das scheint ein Ilex zu sein
    aber in dieser Größe und mit so vielen Beeren habe ich ihn noch nie gesehen
    er muss sehr alt sein..
    im obersten Bild sieht man ab den unteren Blätten ansatzweise Spitzen..
    alte Bäume haben oft und besonders im oberen Bereich glatte Blätter..
    so eine Pracht..
    da hätte ich auch Bilder gemacht ;)
    wunderschön
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie lustig..
      da hatten wir die gleiche Idee ;)
      LG
      Rosi

      Löschen
  17. Liebe Monika,
    ich kann Dir leider auch nicht sagen, was diese Schönheit für einen Namen hat. Sieht ganz prächtig aus und tolle Bilder hat Du davon gemacht!

    Hab einen schönen Tag und ganz liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      oben habe ich den Namen schon geschrieben....
      Schön, wenn dir die Fotos gefallen!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  18. Liebe Monika,
    danke für den knallroten Post und in Deinem Header sind auch schon zwei wunderschöne rote Rosen zu sehen ;-))) Hach, ein wunderschöner Anblick, ein Augenschmaus und lässt die grauen und nassen Novembertage vergessen...

    Dir einen schsönen Tag und liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traudi,
      gerne, es war mir eine Freude so knallrot mitmachen zu können.... :)
      Es ist schön zu lesen wie viel Freude du hier hattest!!
      Dankeschön!!!!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  19. Hallo liebe Monika,
    Wow kann ich nur sagen, diese rote Perlenfülle am Baum ist sehr sehr schön.
    Sie ist überwältigend in ihrer Pracht, wie du schon schreibst.
    Herzliche Grüsse
    Elke
    ----------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Elke,
      schön, dass dich diese Fülle auch überwältigt hat,
      einfach fantastisch diese Natur!
      Herzliche Grüße für dich
      von Monika*

      Löschen
  20. Liebe Monika,
    wundervolle Fotos sind das von dem Überfluss, den uns die Natur schenkt. Das sind wirklich kleine Glücksmomente, die wir erleben dürfen, wenn wir uns die Zeit nehmen, sie zu betrachten, innezuhalten!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe moni,
      schön, dass ich dir erneut Freude schenken konnte! :)
      Ich finde manchmal braucht es nicht mal Zeit, einfach Beachtung, das reichte schon....
      Danke!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  21. Rote " Liebesperlen" fällt mir zu der Fülle ein. Falls es ein Ilex ist sind die Beeren für Menschen hochgiftig!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!!!!
      Ja sie sind leider giftig die Beeren, schade....

      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  22. ...für´s Erste genügt mir, dass er schön ist der "Rote-Perlen-Baum".
    Gute Zeit und schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gell Luis mehr braucht es nicht, so ging es mir auch....
      Danke, hab auch du eine gute Zeit,
      herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  23. Das Umkehren hat sich gelohnt, liebe Monika, tolle Fotos von einem wunderschönen Baum mit mehr Früchten als Blättern. Das sieht man wirklich nicht alle Tage.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie liebe Edith....
      Ich bin heute noch ganz glücklich darüber....
      danke dir!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  24. Liebe Monika,
    mit seiner Fülle an kleinen roten Beeren sieht der Baum sehr beeindruckend aus. Wie schön, dass du ihn fotografiert hast und damit ein Bild besitzt, dass dich immer an einen schönen Moment erinnern wird.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      das finde ich auch :)
      Das Bild hat sich in mein Herz geprägt und wird mich dort immer wieder erinnern an die schönen Momente....
      Danke dir herzlich!
      Alles Liebe auch dir,
      herzlichst
      Monika*

      Löschen
  25. Es werden wohl Liebesperlen sein. Hast Du Deinem Liebsten eine eingeflöst?
    LG aus dem verliebten Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur fürs Auge!!!!
      Das wäre fatal lieber Michael sie sind sehr giftig!!!!!
      Liebe Grüße
      herzlich Monika*

      Löschen
  26. Wau, so viele Früchte an einem Busch, hab ich auch noch nicht gesehen!
    Fantastisch!
    Ganz bezaubernd wie das Rot leuchtet!
    Gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bist du nicht die Einzige liebe Britta....
      Einfach klasse gell!!!
      Schön, dass wir dir eine Freude machen konnten, der Baum, die Perlen und ich!
      Ganz liebe Grüße
      von Monika*

      Löschen
  27. Liebe Monika,
    das ist wirklich eine beeindruckende Fülle von Perlen und dann auch noch in diesem schönen Rot.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Wolfgang,
      ja das Rot, der Baum und die wahnsinns Fülle haben mich echt überwältigt.
      Diese Begeisterung ist heute noch in unseren Herzen, auch ohne das Foto anzusehen,
      das sagt alles...
      Freut mich, dass sie dir auch gefallen, danke!
      Liebe Grüße
      von Monika*

      Löschen
  28. Achso, das ist diese Art von Ilex:
    *** Amerikanische Stechpalme Ilex verticillata Sie hat erbsengrosse rote Beeren. Für den Fruchtansatz sind männliche und weibliche Pflanzen zu setzen. Im Herbst wirft sie die Blätter ab. *** zwinkerblinker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, danke liebe Britta!!!!
      ZWINKERBLINKER :)

      Löschen
  29. Liebe Monika,

    also ich würde auch auf einen Ilex tippen, obwohl, wie Du schon geschrieben hast, nicht diese typischen Blätter hat. Beim Googeln bin ich zum Beispiel über die Amerikanische Stechpalme gestolpert, aber es gibt auch noch andere Arten, die nicht diese spitzen Blätter hat.
    Wunderschön sehen sie mit den roten Beeren auf jeden Fall aus und der hier auf Deinen tollen Fotos hat ja Früchtchen ohne Ende.

    Ganz lieben Dank für Deinen tollen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      richtig getippt, zu 99% !!!! Schön, dass du auch nachgeschaut hast, wie lieb!!!
      Danke für deine lieben Worte.
      Hab mich so gefreut mal wieder bei dir mitmachen zu können!!!!

      Herzliche Grüße für dich
      von Monika*

      Löschen
  30. Wie schön, liebe Monika.
    Ich kenne so einen ähnlichen Strauch mit lila Perlen,
    Lieben Gruß, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Gabi,
      vermutlich ist der viel kleiner,
      eine liebe Nachbarin von mir hat auch einen mit lila Perlen.
      Sie sind in der Natur viel kleiner die lila Perlen....
      Herzliche Grüße und danke,
      Monika*

      Löschen
  31. What a beautiful tree with these hundreds of red pearls! Wishing a lovely week to you Monika!
    Lg riitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag ihn auch so gerne liebe Riitta!!!!!!
      Dankeschön, dir auch eine gute, schöne Woche!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  32. Meine liebe Monika,
    jetzt bin ich gerade hin und weg! Oder sollte ich schreiben überwältigt von dem wundervollen roten Baum! So etwas habe ich noch nie gesehen!!!! Die Farbe tut mir heute gerade gut und gibt mir Power!!!!! Hab lieben Dank für`s Teilen dieser zauberhaften Bilder, liebe Monika.
    Hast du meine Mail bekommen?
    Drückerli und Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      da ging es uns ja ganz ähnlich :)!!!!
      Schön, wenn du Power tanken konntest, das tut in den Tagen ganz gut denke ich!!!
      Ich mag sie auch die roten Beeren und den tollen Baum!!!
      Hab dir geschrieben in der Zwischenzeit, auf bald!
      Danke und alles Liebe,
      herzlicht Monika*

      Löschen
  33. Hallo Monika,

    schöne, Detailfotos. Mich erinnern diese kleinen Früchtchen an meine Jugend.
    Wir hatten Jungchar und warteten, da fielen uns diese kleinen Perlen auf - schwupp wurden daraus Wurfgeschosse und die ganze Strasse färbte sich rot,
    später mussten wir mit dem Besen die Strasse reinigen ;)

    Liebe Grüße
    Björn von alltagserinnerungen.de :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Björn,
      danke dir sehr!
      Es freut mich, wenn ich dir durch die Fotos Erinnerungen schenken konnte.
      Danke für dein Teil geben!!!!!!
      Das kann ich mir lebhaft vorstellen... :)
      Liebe Grüße auch für dich,
      von Monika*

      Löschen
  34. Das ist ja ein ganzes Feuerwerk an roten Beeren. Diesen Baum hätte ich mir auch genauer angeschaut.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war auf jeden Fall ein Geschenk ihn noch genauer anzuschauen...so eine Freude....
      Ich fand es klasse ausgerechnet diese Straße entlang gekommen zu sein :)
      Danke dir und herzliche Grüße liebe Bellana....

      Ich glaube du bist heute das erste Mal bei mir stimmt das?

      HERZLICH WILLKOMMEN HIER BEI MIR UND FÜHLE DICH WOHL!!!!!
      Schön, dass du da warst!

      Löschen
  35. WOW...gut einfangen. Tolle Fotos.

    Liebe Grüsse Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anett,

      es freut mich, dass du zu mir gekommen bist!

      SEI GANZ HERZLICH WILLKOMMEN BEI MIR!

      Dankeschön für deine anerkennenden Worte!
      Liebe Grüße
      von Monika*

      Löschen
  36. Sind das tolle Bilder, ein Rausch in Rot.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau ein Rausch in Rot liebe Magdalena,
      immer wieder aufs Neue!
      Danke und liebe Grüße,
      Monika*

      Löschen
  37. Hallo Monika,
    was fur ein prachtvoller Baum. Habe ich noch nie gesehen.Ich kenne nur die kleineren, verschiedenen Sträucher mit roten Beeren im Winter, aber Baum habe ich noch keinen gesehen. Danke fürs Zeigen.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      einen kleineren Baum habe ich schon mal gesehen aber diese Größe und dieses Volumen einfach fantastisch!!!
      Gerne habe ich die Fotos gemacht und auch hier gezeigt....
      Herzliche Grüße und danke,
      Monika*

      Löschen
  38. Liebe Monika
    Ich würde auch auf einen Ilex tippen. So viele Beeren habe ich noch selten an so einem Baum gesehen. Da hat sich der Rückwärtsgang auf jeden Fall gelohnt, bei den tollen Bilder. Die Vögel werden sich auf jeden Fall an den Beeren sehr erfreuen.
    Liebe Grüsse
    Barbara
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      genau so wie ich auch, ich denke er ist auch einer zu 99%... :)
      Ich habe es auch noch nie in meinem Leben gesehen und die Größe des Baumes auch nicht....
      Da mussten wir einfach zurück kommen!!!
      Leider können die Vögel keine Freude dran haben, die Beeren sind giftig....
      Danke!
      Sei herzlich gegrüßt
      von Monika*

      Löschen
  39. Liebe Monik,a
    das ist wirklich ein Hingucker in den grauen Novembertagen!
    Danke für diese wunderschönen Bilder!
    Ich bin noch auf der Suche nach dem Namen, falls ich ihn finde, komme ich wieder ;O)
    Hab einen zauberhaften Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      das finde ich auch.... :)
      Gerne du Liebe!
      Den Namen hab ich schon gefunden Claudia, danke dir!
      Herzliche Grüße
      Monika*

      Löschen
  40. Hallo liebe Monika,
    die Beeren sind wirklich in Hülle und Fülle da, was auf einen eventuell kalten Winter hindeutet.
    Ich bin nicht sicher, ob es ein Ilex ist, da sind die Blätter eckiger und mehr gezackt.
    Deine Fotos sind auf jeden Fall unglaublich schön.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Synnöve,
      bei größeren Bäumen sind die Blätter rund am Rand beim Ilex!
      Und wenn du in die Blätter hineinsiehst, findest du vereinzelt sehr wohl
      ein paar mit den typischen Blattzeichen...
      Das fand ich sehr spannend, nach längerem Hinsehen....
      Freu mich, wenn die Fotos gefallen!!!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  41. Guten Morgen,
    ein Fabenfeuerwerk, einfach toll.
    Du schreibst von einer Ausfahrt, bist du viel mit einer Kutsche unterwegs - das fände ich toll.
    Herzlichst Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute,
      danke dir!
      Leider nein, es war eine Ausfahrt mit dem Auto.... :)
      Kutschfahrten sind etwas ganz Besonderes!!!!
      Leider war das nicht möglich, dafür haben wir es uns mit dem Auto schön gemacht
      und es immer genossen, wenn wir alleine auf der Straße waren...
      Liebe Grüße
      Monika*

      Löschen
  42. Hallo Monika,
    ich bin vom Urlaub zurück.
    Ich habe so einen Baum nur einmal in Ungarn gesehen und fotografiert. Ich wusste auch nicht, was das ist.
    Es ist sehr ähnlich zum Weißdorn.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andi,
      herzlich WILLKOMMEN ZURÜCK!!!!
      Danke!
      Oben beschreiben ist der Baum zu 99% eine Ilex....
      Toll, dass du auch schon so ein schönes Exemplar gesehen hast!!!
      Liebe Grüße für dich
      von Monika*

      Löschen
  43. Hallo Monika,
    der Baum mit den schönen roten Früchten ist ein sogenannter "Heiliger Bambus" bot. Nandina domestica. Es ist natülich kein Bambus, sondern ein Strauch und ich finde den Namen etwas seltsam. Diesen Strauch hat eine Freundin von mir auch im Garten, allerdings noch ziemlich klein. Ich wusste nicht, dass er eine solche Fülle roter Beeren erhalten kann. Einfach nur wunderschön!
    Vielen Dank dafür, dass Du diesen schönen Anblick mit uns geteilt hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,
      ich danke dir,
      jedoch bin ich noch wie vor davon überzeugt, wie oben schon geschrieben,
      dass es ein Ilex ist,
      der wenn er diese Größe hat auch vermehrt glatte nicht spitzige Blattränder zeigt.
      Der Heilige Bambus hat eine andere Anordnung der Blätter......
      Danke dir für deine Mühe,
      herzliche Grüße,
      schön, dass dir der Anblick gefällt!! :)
      Monika*

      Löschen
  44. HERZLICHEN DANK FÜR DIE VIELEN LIEBEN KOMMENTARE,
    freue mich sehr !!!

    ICH WERDE SIE NACH UND NACH BEANTWORTEN!!!
    Im Moment geht es leider nicht,
    auf bald,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  45. Wow, der ist ja reicht bestückt. So eine Fülle habe ich noch nicht gesehen. Ich glaube da hätte ich ein paar der reizvollen Beeren mit genommen zum Dekorieren. Vorsichtig natürlich, weil sie ja giftig sind. *zwinker*.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uschi,
      die Fülle ist echt überwältigend.....
      Die Lust verspürte ich auch, aber sie gehören nun mal in einen Garten und haben Besitzer, da geht das nicht.... :)
      So habe ich einfach die Fotos mitgenommen und bei mir andere Beeren dekoriert.....*zwinker*
      Danke dir und herzliche Grüße,
      Monika*

      Löschen
  46. Was für traumhafte Bilder liebe Monika........
    Einfach toll.....
    Gefallen mir so gut...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich Jen,
      schön, wenn es dir gefällt!!!
      Herzliche Grüße für dich,
      Monika*

      Löschen
  47. Das ind ja nun enorm viele Perlen, sehr schön und eine wahre Pracht. ist das jedes Jahr so?
    Danke fürs Zeigen , das Auge freut sich, herzliche Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, enorm viele Perlen eine Wucht gell!!!
      Die Frage kann ich dir leider nicht beantworten, weil ich den Baum so auch das erste Mal
      wahrgenommen habe bei einer spontanen Ausfahrt ohne genauen Plan...
      Gerne, schön, wenn sich deine Augen freuen....
      Herzliche Grüße
      Monika*

      Löschen

Von Herzen würde ich mich über einen Kommentar freuen, das wäre ein schönes Geschenk ...
vielen Dank für die Zeit und Mühe!

Ich lese mit Freude jeden Kommentar und bin bemüht auch hier persönlich zu antworten....

UM VERSTÄNDNIS BITTE ICH

dass es mir aus unterschiedlichen Gründen

*nicht immer möglich ist zeitnah zu antworten,
*auch ist es mir leider nicht immer möglich auf Grund der Fülle der
Kommentare, jeden einzelnen Kommentar persönlich zu
beantworten..... *Gerne bitte trotzdem nachsehen, bin bemüht...

*Auch Blogbesuche bei Blogfreunden oder dort sichtbare
Kommentare müssen immer wieder den Lebensanforderungen
untergeordnet werden...