Montag, 27. Juni 2016

Rosen als liebes Abschieds-Geschenk heute im Schwarz-Weiß-Fokus


Rosen als liebes Abschieds-Geschenk


Ich habe mich so sehr darüber gefreut,
diese Freude wirkt immer noch nach und so dürfen 
die Rosen
heute ganz spontan, 
in 
*SCHWARZ - WEIß*

bei


mitmachen....


Viel Freude beim Schauen,
auch bei ihr !!!


































Ein schönes Zeichen,
dass man Freude gemacht hat, 
mit seinem Besuch,
ein paar Rosen zum Abschied geschenkt
zu bekommen....

Danke du Liebe!!!

Die *schwarz-weißen Rosen* hier 
wird es im nächsten Post in Farbe zu sehen geben!!!
Vielleicht freut Ihr Euch drauf.....



EUCH ALLEN
wünsche ich einen guten Wochen-start

und 
schicke Herzensgrüße zu Euch,

die Monika

Texte und Fotos sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne
 Erlaubnis von mir, der Autorin und Fotografin
in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-
Verstöße ziehen rechtliche Schritte nach sich!


Beim diesem Projekt das erste Mal dabei,
Monika bei Christa....




Meine Lebensperlen und ich
freuen sich immer wieder sehr


auf dich!

Kommentare:

  1. Hallo Monika
    wunderschön hast du deine Rosen in Szene gesetzt, besonders
    gefällt mir das erste, runde Bild.
    Ich wünsche dir einen entspannten Wochenstart.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sadie,
      du hast diesen Post aber schnell bemerkt, lieben Dank dafür!!!
      Auch für deine lieben Worte, ich mag das runde Foto auch total gerne!!! :)
      Hab du auch einen schönen Wochenstart,
      herzlichst
      Monika*

      Löschen
  2. Liebe Monika,

    so viele verschiedene Rosen hast du hier verzaubert. Aber eins in Farbe wäre noch schöner gewesen. Nicht böse sein.

    Ich wünsche dir eine wunderbare neue Woche
    LG Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paula,
      alles gut!!!!
      Die Rosen in Farbe gibt es im nächsten Post!!!
      Ich habe den Aufruf wörtlich genommen *Schwarz - Weiß*, heißt für mich nicht Farbe,
      deswegen habe ich bewusst auf ein farbiges Foto verzichtet...
      Hab du auch eine schöne Woche,
      herzlichst
      Monika*

      Löschen
  3. Interessant hast du deine Rosenbilder bearbeitet. Es ist schon eine Kunst.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke du Liebe!!!!
      Herzensgrüße für dich
      von Monika*

      Löschen
  4. ...ein klasse kreativer Post, mit so schönen Rosen, liebe Monika.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huiiiiii, danke liebe Manja!!!!
      Herzensgrüße für dich,
      von
      Monika*

      Löschen
  5. interessante Bearbeitung, liebe Monika!
    Schönen Gruß zum Wochenstart,
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Gabi,
      Herzliche Grüße!
      Eine gute Woche wünscht Monika*

      Löschen
  6. Ich nähme die Nummer 13. Die ist nicht so -- "negativ".
    LG aus dem positiven Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo positiver Michael,
      toll, dass du da warst, ist gebongt!
      Liebe Grüße auch für dich
      von Monika*

      Löschen
  7. Liebe Monika,
    welch anderer Ausdruck die Rosen in Schwarz-Weiß vermitteln!
    Teilweise schön und elegant aber auch bedrohlich und traurig.
    Ein toller Post.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Monika,
      das ist ganz schön spannend.....
      Ich selbst arbeite von mir aus sehr gerne in Brauntönen,
      die sind wärmer in ihrer Austrahlung....
      Herzlichen Dank für deine Worte und für deinen Besuch!
      Liebe Grüße, die Monika*

      Löschen
  8. Freue mich sehr, liebe Monika, dass du bei dem Projekt in dieser Woche dabei bist und wunderschöne Rosen im Gepäck hast, die
    auch in S/W wirklich toll aussehen. Du hast sie auf verschiedene Arten in S/W präsentiert und mir gefällt deine Spielerei sehr.

    Sorry, dass ich erst jetzt vorbei schaue, aber ich bin eben erst nach Hause gekommen, wir waren mal wieder, wie schon in den letzten Tagen,
    auf Brutbestandskontrolle von Steinkäuzen, Schleiereulen und Turmfalken. Daher ist momentan bei mir das große Blogrundendrehen von der Zeit her etwas knapp und ich hoffe, du hast Verständnis dafür.

    Monika, bei dem Projekt ist das so gedacht, dass man ein Motiv immer erst Original zeigt, sprich bei deinen Rosen hier in Farbe. Dann erstellst du ein S/W-Bild und setzt im 3. Anlauf noch mal einen farbigen Fokus.
    Du kannst den farbigen Fokus aber auch gleich auf dem S/W-Bild setzen. Schau noch mal bei meinem 1. Mohnfoto nach. Dann siehst du, wie ich es meine oder eben bei den anderen Teilnehmern.
    Ansonsten könnt und dürft ihr spielen, was das Zeug hält und euch alle einfach kreativ austoben.

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünsche ich dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      danke für die lieben Worte und deine Anerkennung!!! Freut mich sehr! Der wahre Grund war wirklich der, dass ich heute Morgen völlig
      un geplant, die Eingebung hatte, dir eine Freude machen zu wollen. Ganz spontan ging ich also ans Werk....
      Toll wenn es mir geglückt ist... :)

      Du brauchst dich nicht entschuldigen, wie lieb von dir!!! Ich finde es schön, dass du überhaupt vorbei kommst, egal wann!!!!!!!

      Klar habe ich Verständnis für dich und deine tollen Aktionen mit den Tieren, ich weiß selbst, dass es vieles Andere zu erledigen gibt...
      Auch ich schaffe es nicht alles hin zu bekommen...und du bist doch mehr als früh dran!!!Dankeschön!

      Nachdem ich die anderen Posts genauer angesehen habe später, ist mir das auch aufgefallen..., dass es durchgängig so ist, dass bei vielen mit bunt kombiniert ist....oder nun bei allen ....

      Für mich hat Schwarz-weiß eine andere Bedeutung....,
      deswegen hatte ich davon eine andere Vorstellung.....

      Ich dachte es ist nur eine Vorliebe, einiger Blogger, es so zu gestalten, Schwarz-weiß, kombiniert mit bunt eben....
      In dieser Art bearbeite ich sonst nicht, dies ist auch eine Bearbeitung, die ich bis jetzt noch nicht kann oder ausprobiert habe.-

      Ich finde es ganz schön wenn ich eine Postkarte in dieser Art habe,
      in der Kombination mit gleich mehreren bunten Fotos ist es nicht so meines, im Zusammenspiel, wenn ich das sagen darf,
      da wirkt schwarz-weiß dazu, zur Natur, so traurig, für mein eigenes Empfinden....
      Was mir, wenn ich es als Einzelfoto so sehe, nicht so ins Auge fällt!
      Da mag ich es sehr ein schwarz-weißes Foto zu haben mit einer roten Blüte oder so.....oder auch davon eine Serie....

      Selbst gehe ich gern in die *Braunrichtung*, weil sie wärmer wirkt, aber auch ohne zusätzlich bunte Farbgebung.....
      Ich glaube da kommen mir momentan nicht so ganz zusammen.....ich weiß aber noch nicht wo mein Weg hin geht...
      Im Moment zumindest schlägt mein Herz diesbezüglich gerade einfach anders...bitte nicht falsch verstehen!!!!

      Gerne sehe ich mir alle Posts an und freue mich mit Euch...und habe auch immer Freude an den Dingen und der Kreativität aller!

      Ich danke dir für die netten erklärenden Worte und hoffe du nimmst mir auch meine Ehrlichkeit und Erklärung nicht übel....
      So hat halt jeder seine eigene Empfindung, Wahrnehmung und Vorliebe...

      Meine bunten Rosen gibt es gleich im nächsten Post, sie warten schon....

      Herzliche dankbare Grüße für dich liebe Christa,
      von Monika*

      Löschen
    2. Liebe Monika,

      vielen Dank für deine ausführliche Erklärung, für die vollstes Verständnis habe.
      Mir gefallen reine S/W-Bilder auch sehr gut, wobei ich selbst merke, dass sich nicht jedes Motiv für S/W eignet.
      Schön sind solche Fotos bei reichlich Kontrasten im Bild, sonst können solche Bilder auch leicht langweilig wirken.

      Vielleicht magst du es ja irgendwann einfach mal ausprobieren, auf S/W einen Farbklecks zu setzen.

      Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht dir
      Christa

      Löschen
    3. Gerne liebe Christa,
      da bin ich dankbar!
      Ich bin sehr probier-freudig, leider habe ich kein Bearbeitungsprogramm was dies kann bis jetzt
      oder ich weiß es nicht!
      Hab du auch einen ganz schönen Tag,
      herzlichst Monika*

      Löschen
  9. Ja, sehr interessant sind Deine schwarzen Rosen, liebe Monika.
    Ich habe auch mit S/W experimentiert, bin aber doch froh,
    dass es die bunten Farben gibt.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube es gibt immer wieder Empfindungswechsel diesbezüglich in uns Menschen.
      Es gab eine Zeit, da fand ich Schwarz-weiß sehr ausdrucksstark und schick.-
      Im Moment geht es mir ähnlich wie dir, oft empfinde ich die Fotos sehr traurig....
      und ich tendiere eher zu Braun-weiß, sie haben ein wenig mehr Wärme....
      Am liebsten ist mir die natürliche Strahlkraft und Farbe....
      Liebe Grüße für dich Edith und danke,
      herzlichst Monika*

      Löschen
  10. Klasse Spielereien im "Schwarz-Weiss-Bereich"!!
    Gute und "BUNTE" Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ein wenig gespielt, extra für Christa!!!!
      Bunt wird sie werden die Woche, wünsch ich dir auch lieber Luis!
      Herzliche Grüße
      von Monika*

      Löschen
  11. Ganz toll hast du das gemacht.....ich bewundere euch hier auf den Blogs immer sehr wie ihr alles immer so schön
    in Szene setzen könnt.
    Ich hab da leider nicht so das " AUGE" für.
    Liebe Monika, ich wünsche dir auch einen schönen Wochenanfang.
    Herzliche Grüße von Christine aus der Pfalz<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Christine,
      ich denke dir fehlt vielleicht nur jemand, in der Nähe, der eine Gespür dafür hat
      und dich mal ein wenig einführen könnte vor Ort in diese Welt, dann würdest du es
      bestimmt auch schön hinbekommen, mit ein wenig Übung, da bin ich mir ganz sicher!
      Alle haben wir mal angefangen!!!!
      Dankeschön für alles!!!
      Herzensgrüße für dich
      von Monika*

      Löschen
  12. Liebe Monika,
    seeeeehr coole Fotos sind das! Sehr kreativ! Da solltest du aus dem einen oder anderen echt was machen .... auf Leinwand drucken lassen, z.b. das kommt bestimmt gut!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha liebe Hilda bist du cooool, das hat mich jetzt zum freudigen Lächeln gebracht!!!! Danke dir sehr für diese Worte!!!!!
      Das ist wie Balsam heute für mich....

      Herzensgrüße für dich
      Monika*

      Löschen
  13. Liebe Monika,
    auch in schwarz-weiß sehen Rosen wunderbar aus. Ich könnte gar nicht sagen, welches Bild mir am besten gefällt ... ich freue mich aber auch schon auf die Rosen in ihren Farben :O)
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,♥
      wie schön zu lesen!!!
      Ich freue mich auch schon sie Euch auch in Farbe noch zeigen zu können, wollte es nicht mischen....
      Hab selbst auch eine wunderschöne Woche,
      Herzensgrüße
      von Monika*

      Löschen
  14. Wundervolle Rosenspielereien!

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Martina!!!!! Freut mich!!!
      Herzensgrüße
      Monika*

      Löschen
  15. Liebe Monika,
    was für eine Pracht. Auch deine Spielereien in schwarz/weiss
    sind beeindruckend. Die Rose ist eben die Königin der Blumen.
    Einen guten Wochenstart wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke liebe Irmi,
      freut mich sehr deine Worte zu lesen!!!!!
      Ich hoffe sehr, dass es dir schon besser geht!!!!
      Herzensgrüße
      von Monika*

      Löschen
  16. Liebe Moni,
    das schwarzweiß Experiment ist dir gut gelungen. Die Fotoe sehen schon recht cool aus, aber auch irgendwie unwirklich.
    Manche Details kommen bei der Bildbearbeitung in schwarzweiß fast besser raus aber es fehlt halt auch das Leben - damit will ich aber nicht sagen dass mir die Fotos nicht gefallen :). Sie gefallen mir sogar ausgezeichnet und ich bin gerade am rätseln welche Farben sie wohl in Echt haben. Ich bin schon sehr neugierig auf deinen nächsten Post und auch bei welchen Fotos ich richtig geraten habe.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      ja das war heute mein ganz spontanes Experiment!!! Dankeschön für deine Worte und für deinen Besuch!!!
      Die Strukturen der Blütenblätter sind tatsächlich bis ins Detail zu erkennen, das hat mich auch so fasziniert......mir geht es ähnlich ich finde sie ganz toll die Fotos und doch fehlen mir auch die echten Lebensfarben....Das Leben kann so bunt und wunderschön sein.....
      Jedoch hat alles seine Zeit und Schönheit und seine Daseins- und Lebensberechtigung...
      Ich bin glücklich über die viele Rückmeldung zu meinem Experiment, das freut mich schon sehr!!!
      Der Post kommt dann die Tage und da werden all die Rosen farbig blühen!!!
      Herzensgrüße für dich
      von Moni*

      Löschen
  17. liebe Monika,
    ich habe mir Deine Rose jetzt einige Male anschauen und bewundern müssen! Unglaublich schön!
    Aus diesen Fotos müsstest Du unbedingt irgendwas machen!
    Da wünscht man sich doch zum nächsten Geburtstag schwarz/weiße Rosen, so schön sind sie.
    viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach liebe Gerti,
      ich kann es nicht fassen.....
      du berührst mich unheimlich........mit dem was du fühlst und schreibst!!!
      Vielen vielen Dank,
      du bist heute schon die Zweite, die meinte ich müsste mit meinen Fotos etwas machen!
      Ein schöneres Feedback gibt es doch gar nicht!!!
      Dankbare Herzensgrüße
      zu dir von mir,
      die Monika*

      Löschen
  18. Liebe Monika !
    Wie unterschiedlich die Meinungen und Geschmäcker doch sind.... also ich persönlich finde die schwarz-weißen Rosen eher beklemmend und hätte es auch lieber bunt. Aber allein, dass Du mit Deiner Fotokunst solche Emotionen auslösen kannst finde ich toll.
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karen
      das glaube ich dir aufs Wort,
      mich dürstet gerade auch mehr das bunte Leben und die Farbenvielfalt.....
      Ich finde es so schön wie bunt die Welt und die Natur ist.

      Schwarz-Weiß ist für mich in der Fotowelt auch eher ein *Kunstinbegriff* als der des lebendigen Lebens.
      Mir ist nach Farbe und Frohem zu Mute,
      alles Andere gehört ja trotzdem zum Leben...

      Ja du hast recht, es ist und bleibt spannend....
      bunt kommen sie dann im nächsten Post, die Rosen!!!!
      Herzensgüße für dich
      von Monika*

      Löschen
  19. Eine tolle schöne Sommerwoche wünsche ich dir von Herzen liebe Monika!
    Alles Liebe von Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Bea,
      dir auch!!!Hab es fein!!!
      Herzensgrüße für dich
      von Monika*

      Löschen
  20. Liebe Monika,

    wow sind die Fotos klasse. Du hast da richtig Mut auch mit der Bearbeitung. Da tue ich mir immer ein bisschen schwer. Ich bin zwar nicht der klassische Rosenfreund, aber durch die Fotografiererei habe ich richtig "Draht" zu ihnen bekommen und ich finde sie in jedem Stadium einfach hinreißend schön.

    Ich weiß ja nicht, wie lange Du schon fotografierst, aber seit ich Deinem Blog folge, sehe ich Entwicklung und das finde ich immer so schön zu sehen.

    Allerliebste Sommergrüße (hahahaha)
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Veronika,
      dies war heute einfach mal ganz spontan!
      Habe nur versucht mich an die Vorgabe Schwarz-weiß zu halten.....und zu schauen was da geht!

      Durch das Fotografieren entsteht ganz viel, auch mehr Nähe zu Natur, zu Tier, Mensch, um nur einiges zu nennen.- Der Blickwinkel verändert sich, man wird aufmerksamer, wertschätzender und so viel mehr ist möglich....
      Ich fotografiere schon viele Jahre wieder, seit kurz nach Anfang der Digitalkamera! Angefangen habe ich damals mit einer geschenkten *Volkskamera* von Kodak, so hieß sie damals! In der Zwischenzeit durfte es eine Nikon werden.
      Es gibt ganz viel Fotoleben vor dem Blog und ganz viel dahinter, da ich viele unterschiedliche Dinge und Fotoshoots liebe, in meinem Möglichkeiten natürlich...Im Blog ist dann natürlich nicht alles zu sehen...
      Mutige Fotobearbeitung in verschiedenen Richtungen gab es schon davor, ich sage mir immer, mehr als dass es mir nachher nicht gefällt kann nicht passieren!
      Aber im Grunde, bin ich ein Mensch, der die Natürlichkeit so schön findet, dass es oft schade wäre die Farben zu verändern...
      wenn ich das tue, dann immer nur als eine zusätzliche Ergänzung....-
      Die Lebwesen und die Natur in ihren Einzelheiten, sind so wundervoll geschaffen, dass sie allein durch ihr Sein und Scheinen perfekt sind,
      wie sie sind
      und im Grunde nur noch vom Fotografen und der Kamera im besten Licht festzuhalten sind ...
      Mehr braucht es nicht.....
      Deswegen habe ich im Blog bis jetzt wenig Spielereien gezeigt...

      Ich bin dankbar für diesen Sommer, der mich besser leben lässt :)
      Sonne und kühl ist das Schönste für mich...
      Aber dein gewünschter Sommer kommt bald wieder ganz bestimmt!!!

      Herzensgrüße für dich liebe Veronika,
      von Monika*

      Löschen
    2. Liebe Monika,

      da geht es mir genauso. Ursprünglich wollte ich die Fotos gar nicht bearbeiten, nach dem Motto "real nature pictures". Aber hin und wieder finde ich, gerät die Kamera - ich hab eine Canon und leider noch kein Makro - an ihre Grenze. Dann sehe ich die Motive noch klarer, farbiger, als die Kamera sie wiedergeben kann. Und das hole ich dann mit der Bearbeitung heraus.

      Oh ja, die Nähe zu der Natur und das feinere, sensiblere Auge, das entwickelt sich mit der Fotografie und das ist das ganz besondere Geschenk daran, gar nicht so sehr die Fotos hinterher. Auch wenn sie viel Freude machen.

      Der Sommer kommt bestimmt und mit ihm die Hitze, die ich auch nicht besonders gerne mag. Bis 25 Grad super, ab 25 Grad mag ich nicht besonders viel tun, selbst wenn ich keine Beschwerden habe.

      So geniesse ich auch die Kühle zwischendrin, nur der Dauerregen nervt dann hin und wieder.

      Einen wundervollen Tag für Dich, in mein Arbeitszimmer scheint schon fast die Sonne rein.

      Herzensgrüße
      Veronika

      Löschen
    3. Dir auch einen wunderschönen Tag und Dank für deine lieben Worte....

      Löschen
  21. Liebe Monika, Bilder in schwarz-weiß vermitteln immer wieder ein ganz eigenes Flair. Bin schon gespannt auf die Farbvariante der Bilder.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt liebe Kathrin,
      heute habe ich mich tatsächlich mal in der Veröffentlichung ran gewagt.....
      Das freut mich, dass du auf die nächsten Farbrosen gespannt bist,
      erwarte dich sehr gerne!!! Dankeschön!
      Herzensgrüße
      von Monika*

      Löschen
  22. Liebe Monika,

    das ist ja lieb, das du die Rosen bekommen hast!
    Die Bilder sind total spannend!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das fand ich auch liebe Doreen!
      Hat mich sehr gerührt und deswegen wollte ich die Blumen zu Hause gleich fotografieren!
      Dankeschön für deine Worte,
      Herzensgrüße auch für dich
      von Monika*

      Löschen
  23. Schön schauen sie aus und Rosen sind immer ein sehr schönes Geschenk. Für mich sind sie einfach die Königinnen der Blumen^^ Was ich vermisse ist der Fokus für Christas Projekt, aber sie hat ja schon geschrieben wie der Fokus auf sch/w gedacht ist.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Nova!!!!
      Sie sind etwas Besonderes die Rosen!!!

      Ich hoffe du hast auch meine Antwort gelesen auf Christas Worte, dann erklärt sich alles von selbst.....
      Wie ich dort zu allem anderen geschrieben habe, habe ich bis jetzt nicht die Möglichkeit so zu bearbeiten
      und unter Fokus auf sch/w habe ich etwas anderes verstanden....
      Deswegen werden wir leider nicht wirklich zusammen kommen können in diesem Projekt....
      Aber wir haben uns ja auf andere Weise...
      Herzensgrüße für dich
      von Monika*

      Löschen
  24. Hallo liebe Monika,
    ich mag Rosen in "Bunt" lieber, das gebe ich ganz ehrlich zu. Aber in Schwarz Weiß schaue ich mehr auf die Form.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Synnöve,
      Rosen in bunt sind die aus der Natur, die ich so gerne mag, da kann ich dich voll
      auf verstehen!!
      Dann bis demnächst wieder in bunt,
      herzlichst Monika*

      Löschen
  25. Genau, ich schließe mich Synnöve an: Bei Schwarz-Weiß-Fotos sieht man die Strukturen deutlicher. Uns sie haben, wie bei deiner Fotoserie hier, liebe Monika, ihren ganz eigenen Reiz.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Worte Petra,
      dann sind wir ja auf einer Welle......
      Ich fand es selbst auch ganz reizvoll in dieser Richtung zu experimentieren....
      Ganz liebe Grüße für dich
      von Monika*

      Löschen
  26. Liebe Monika, es ist schon sehr reizvoll und verlockend, die schwarz-weiß Fotografie und Bearbeitung mit verschiedenen Filtern. Metalic reizt mich auch. Ich spiele auch gern rum. Deine Rosen sind Dir hervorragend auf verschiedene Weise gelungen. Sie eignen sich auch besonders dazu. Toll, Du inspirierst mich!
    herzlichste Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke herzlichst für deine schönen Worte liebes Klärchen!!!!
      Sei freuen mich heute besonders,
      herzlichst
      die Monika*

      Löschen
  27. Man sieht, dass dir die Bildbearbeitung Spaß macht...ist ja nicht immer so einfach, ein gutes Motiv zu finden. Ich habe gemerkt, dass man bei Schwarz-Weiß dann viel mehr auf die Strukturen und Formen achtet, als wenn es farbig ist. Oft werden die Fotos damit ausdrucksstärker...mir persönlich gefällt das drittvorletzte Bild am besten. Ich rücke damit auch langsam von der Meinung ab, dass man die Natur lieber nur in Farbe bringen sollte. Und manchmal finde ich einen Lost Place viel hübscher in Farbe, wenn ich die wilden Pflanzen mit dazu zeigen möchte .....:-) Viel Spaß weiterhin damit,
    Liebe Grüße, Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrun,
      ja ich habe wirklich viel Spaß daran!
      Freude machen, mir selbst und Anderen, treibt mich immer mal wieder dazu an....gut erkannt!
      Das geht tatsächlich vielen Menschen so, sie kommen einfach noch anders zur Geltung die Strukturen....in Schwarz-weiß!
      Ich selbst liebe auch die natürlichen Farben, es hat schon alles seinen Sinn wie es aussieht finde ich und ich genieße
      die Farben sehr!!! Farben im Leben tun einfach gut und machen Lust und Laune.....
      Da geht es mir wie dir!
      Herzensgrüße für dich
      von Monika*

      Löschen
  28. I loved your black and white roses dera Monika!
    You are very talented photographer!
    Kisses, Inês

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Inês,
      vielen Dank für den lieben Besuch
      und für das nette Fotografenkompliment!
      Das freut mich wirklich sehr!
      Dankbare Grüße
      von Monika*

      Dear Inês,
      many thanks for the dear visit
      and for the nice photographer's compliment!
      This pleases me really very much!
      Thankful greetings
      from Monika*

      Löschen
  29. Liebe Monika,
    Schwarz-Weiß ist für mich schon immer ein Thema. Eine komplette Wand unseres Treppenhauses ist mit Schwarz-Weiß-Portraitfotos gefüllt. Ich liebe diesen Kontrast und, wie bei Deinen beeindruckenden Fotos, kommt manches viel besser zur Geltung oder bekommt eine komplett andere Wirkung. Einfach suuuper!
    Fühl Dich gedrückt!
    Grüßle von Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina,
      Das freut mich aber, da gefallen dir die Rosen sicher gut!!!Wie schön, dass sie dir zu Herzen gehen. Sie lösen doch viele unterschiedliche Gefühle aus beim Betrachter....Super, vielen Dank für deine Worte und für dein mich Drücken!!!!!
      Ein liebes Druckerle zurück
      und Herzensgrüße von mir
      für dich,
      Monika*

      Löschen
  30. Liebe Monika,
    in schwarz/Weiß wirkt deine Rose sehr edel....
    Obwohl Rosen sind immer edel oder.....
    ich mag sie...
    Ob Rosen in schwarz/weiß auch so schön duften wie in Farbe?
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jen,
      ja sie sind immer edel, die Rosen!!! Wie recht du hast!!!
      Die Weißen riechen auf jeden Fall ganz fein, die Schwarzen, wenn du sie in ganz dunkel, Dunkel-Rot nimmst auch!!!!
      Alle Liebe dir, schön, dass du da warst,
      Monika*

      Löschen
  31. Hallo liebe Monika,
    jetzt komme ich endlich dazu meine Blogrunde zu machen, diese Woche ist voll mit Terminen.
    Deine S/W Fotos sehen richtig edel aus, sie gefallen mir sehr gut!
    Hab auch das Fokus-Bild vermisst, habe aber Christas und Deinen Kommentar gelesen. Ist ja nicht so schlimm.
    Es ist gar nicht so schwer ein Fokus-Bild zu erstellen, wir haben alle mal angefangen.
    Mit welchen Bildbearbeitungsprogramm arbeitest Du? Vielleicht kann ich Dir helfen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Biggi,
      ja, das kenne ich bei mir wird es mit den Blogrunden auch immer schwieriger allerdings aus verschiedenen Gründen....
      Das freut mich, wenn dir die Fotos gefallen! Es war einfach mal ein Versuch....
      Du siehst *Fokus S/W* kann man auch anders verstehen....
      Aber nun ist mir klar, auf was Christa Wert legt!
      Ich finde es total lieb, dass du mir helfen magst, wenn ich Zeit, Muße und Bedarf habe,
      melde ich mich bei dir versprochen!! Hab Dank!!!! Im Moment bin ich persönlich leider
      sehr sehr gefordert, so ist es mir zuviel.-
      Ich freu mich, dass du so aufmerksam bist, eine total feine Geste von dir!!!!! :)
      Dankbare Grüße
      von Monika*

      Löschen
  32. Wunderschöne Bilder, tolle Spielerei.
    Rote Rosen sind ein wunderbares Geschenk, hoffentlich hast Du noch lange Freude dran.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Nicole!!!
      Ja, ich hab mich echt gefreut, besonders, wenn der Schenkende spontan aus Freude so herzlich teilt!!!
      Leider sind sie nun im Leben schon verblüht, aber der Gedanke daran zieht immer noch durch mein Leben
      und auf den Fotos werden sie für immer leben... :) das hat doch was!!!
      Herzensgrüße auf bald,
      Monika*

      Löschen
  33. Rosen sind wundervolle Blumen. Ich mag sie sehr. Danke, dass Du Deine Freude über dieses Blumengeschenk mit uns teilst.
    Wir haben erst vor ein paar Tagen Rosenstöcke in unserem Garten gepflanzt. Ich hoffe, dass sie viele Jahre für uns wachsen und gedeihen werden.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      ich denke immer Freude kann es nie genug auf der Erde geben, deswegen ist es mir ein Bedürfnis, wenn ich kann,
      Freude weiter zu schenken.....
      Schön, wenn es mir bei dir gelingt sie ankommen zu lassen!!!
      Oh, da freue ich mich mit dir, wenn sie richtig gut anwachsen wirst du diese Freude haben, ich darf es bei Freuden miterleben
      wie prächtig das Stöckchen jedes Jahr üppiger wird und mit Freude wächst und blüht....Das wünsche ich dir, Euch auch!!!
      Sei herzlichst gegrüßt
      von Monika*

      Löschen
  34. Liebe Monika,
    Rosen sind zauberhafte Blumen. Betörend und sinnliche Pflanzen, ohne die ich mir keinen Garten vorstellen kann.
    Du hast ihnen mit deinen fantastischen schwarz-weiss Bildern einen ganz besonderen Charakter geschenkt.
    Danke für dieses liebevollen Rosenaufnahmen.
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist schön, liebe Manuela deine Worte lesen zu dürfen!
      Wie sehr ich mich immer darüber freue! Ich versuche mein Bestes und versuche
      weiter dran zu bleiben und meine Aufnahmen auch Euch zur Freude zu posten :)
      Danke für die liebe Anerkennung meiner Fotografie....
      Sei auch du ganz herzlich gegrüßt von mir!!!!
      Monika*

      Löschen
  35. Ich freue mich auch auf die farbigen Rosen liebe Monika, dann wirken sie doch noch intensiver.
    Ich experimentiere auch ganz gern. Das letzte Foto gefällt mir übrigens am besten.
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sigi,
      herzlich WILLKOMMEN mit deinem neuen netten Foto von dir!!! :)
      Nun habe ich dir die farbigen Rosen schon gepostet, leider komme ich aber heute erst dazu hier zu antworten sorry!
      Ich finde es auch schön lebendig zu sein und auf Erlebnistour zu gehen mit den Fotos....
      Das letzte Foto übt auch auf mich einen besonderen Reiz aus...
      Dankeschön Sigi!!!
      Ich hoffe du hattest ein schönes Wochenende
      und nun eine gute neue Woche für dich....
      herzlichst Monika*

      Löschen
  36. Spannend wirken die Rosen in schwarz-weiß, liebe Monika!
    Aber auf die in ROT freue ich mich auch sehr! :o)
    Übrigens, wenn wir schon bei Blütenfarben sind, ich habe gesucht, ob ich in meinem Blog Fotos von der Jungfer im Grünen in rosa finde, und in einem ziemlich alten Post war dann tatsächlich ein Foto dabei: http://rostrose.blogspot.co.at/2012/06/beerenernte-beerendessert.html (Das Bild ist ziemlich weit unten und dieses Exemplar ist eher rosa-lila, es gibt auch noch zartere Blümchen...)
    Herzliche rostrosige Wochenendgrüße,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/06/kurzurlaubs-und-bloggertreff-bericht.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,
      danke für deine lieben Worte und für deine Bemühungen! Gerne schaue ich mir deine rosa-lila Jungfer im Grünen an! Toll, dass du sie extra für mich rausgesucht hast!!!!
      Nun hast du ja deinen Wunsch mit der roten Rose schon erfüllt bekommen, ich hoffe du freust dich!!
      Dankeschön!!!
      Nun schicke ich ganz viele herzliche Grüße zu dir,
      die Monika*

      Löschen
  37. Hallo Monika,
    in Schwarz-Weiß wirken die Rosen so traurig. Zeige sie lieber in Farbe.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,
      auch auf mich wirken Schwarz-Weiß-Fotos eher traurig im Vergleich mit der Lebendigkeit und Lebensfreude ihrer von der Schöpfung gegebenen Farbe.-
      Trotzdem wollte ich gerne auch einmal bei einem Schwarz-weiß- Projekt Teil nehmen und auch hier gibt es Menschen, denen eine Schwarz-Weiß-Rose gefällt! Einfach für jeden etwas dabei zu haben ist mir wichtig.....
      Ich grüße dich herzlich,
      Monika*

      Löschen

Von Herzen würde ich mich über einen Kommentar freuen, das wäre ein schönes Geschenk ...
vielen Dank für die Zeit und Mühe!

Ich lese mit Freude jeden Kommentar und bin bemüht auch hier persönlich zu antworten....

UM VERSTÄNDNIS BITTE ICH

dass es mir aus unterschiedlichen Gründen

*nicht immer möglich ist zeitnah zu antworten,
*auch ist es mir leider nicht immer möglich auf Grund der Fülle der
Kommentare, jeden einzelnen Kommentar persönlich zu
beantworten..... *Gerne bitte trotzdem nachsehen, bin bemüht...

*Auch Blogbesuche bei Blogfreunden oder dort sichtbare
Kommentare müssen immer wieder den Lebensanforderungen
untergeordnet werden...