Mittwoch, 11. Mai 2016

Hahnenfuß die kleine Sonne




Hahnenfuß das Butterblümchen 
Ranunculus


Wie strahlt es so schön
in fast jeder Frühlingswiese 
dieses 
Sonnen gleiche Blümelein
und 
so freundlich in die Welt 
hinein.

Ganz ganz lange strahlt es in unser Leben,
oft von März, April bis zum September.






Das Auge allein kann gar nicht schauen,
die völlige Zartheit dieses Pflänzchens.-

Die zarten Härchen 
an Stängel, Blatt und Blütenkelch,
oft erst auf einem Fotos sichtbar
werden...

Ihren grünen Laubblättern
hat diese gelb leuchtende Blume
ihren Namen 
zu 
verdanken,
sie sehen aus,
wie des Hahnes Fuß....









Überall leuchten sie weit und fein
in das Herz bis in den Himmel hinein,
das wäre ein kleiner Grund 
um glücklich zu sein.

Eine kleine Alltasgsfreude,

die den Tag zum
leuchten bringen kann,
wenn man das wirklich wahr nimmt,
fühlt es sich so an.

Diese kleinen Freuden sind es

die uns jeden Tag glücklich machen wollen...

Es sind alles Lebensgeschenke

des Himmels...

So schicke ich sie weiter in die Welt

und hoffe
das auch Ihr 
ein wenig Freude 
spüren könnt.......

*

Mit ganz lieben Herzensgrüßen
verabschiede ich mich für heute,
auf bald,

die

Monika

*
Dies ist mein ausgewählter Beitag 
für 
die großartige Aktion von Jutta,
sie hat den *Natur-Donnertsag* ins Leben gerufen
und ich darf das zweite Mal dabei sein!!!!

Wenn ihr schauen wollt,
einfach nur auf den Link drücken und schon seid ihr vor Ort!

Kreativ im Rentnerdasein: Der - Natur-Donnerstag "DND" #17










Texte und Fotos sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne
 Erlaubnis von mir, der Autorin und Fotografin
in jeglicher Form genutzt, 
kopiert, modifiziert
oder 
verbreitet werden.-
Verstöße ziehen rechtliche Schritte nach sich!





Meine Lebensperlen und ich
freuen sich immer wieder sehr


auf dich!

Kommentare:

  1. So schön und derzeit leuchten die Wiesen schon von weitem in ihrem Gelb.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hallo liebe Andrea
      welch nette Überraschung am Abend!!!!
      HERZLICH WILLKOMMEN HIER BEI MIR!
      Schön, dass du vorbei geschaut hast und dich freuen konntest.
      Ja sie leuchten so schön über ganze Wiesen in so einer Intensität habe ich
      das noch nicht gesehen, wie in diesem Jahr...
      Gerade erst habe ich den Post veröffentlicht, da hast du genau
      den richtigen Moment erwischt!
      Ich freu mich, auf bald,
      Herzensgrüße von Monika*

      Löschen
  2. Ich liebe sie auch sehr, dies kleinen, sonnengelben Blümchen und gerade war ich mal ein paar Tage im Allgäu, da gibt es große Wiesen voll mit Hahnenfuß, einfach ein Traum.
    Danke dir für diesen schönen Beitrag zum Natur-Donnerstag.
    Ich freue mich sehr, dass du wieder dabei bist und schicke liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jutta,
      du Liebe schreibst bei aller Arbeit auch bei mir, das ist ja echt mehr als lieb!!!
      Vielen herzlichen Dank für deine lieben Worte!!!
      Da habe ich ja das Richtige für dich ausgesucht, als wenn ich es gewusst hätte,
      manchmal ist das schon etwas Besonderes....
      Irgendwie war trotz der vielen Auswahl plötzlich eindeutig klar,
      dass es dieser Post sein wird..., warum auch immer....
      Gerne bin ich wieder dabei und heute sogar als Erste..., das hat mich echt gefreut...,
      wollte auch dich damit erfreuen...
      Schön, wenn es mir gelungen ist...
      Schön, dass du in meinem geliebten Allgäu ein paar Tage ausspannen konntest!!!!
      War lange nicht mehr da, aber ich weiß, es ist herrlich dort....-
      Auf bald,
      Herzensgrüße für dich von mir,
      Monika*

      Löschen
  3. Schöner kann das Butterblümchen nicht präsentiert werden, super schöne Aufnahmen und die Beschreibungen einfach wunderbar.
    Liebe Grüße und noch ein schöne Woche.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,
      vielen Dank für die sooo wohlwollenden Worte,
      ob ich nach dem lieben Kompliment noch schlafen kann....-,
      du rührst mich! Echt lieb.... :)
      Dir auch noch eine gute Woche
      und Herzensgrüße für dich
      von Monika*

      Löschen
  4. Genau - es war nämlich dein großes "Danke für den Kommentar-Bild", das mich vorhin wieder auf mein eigenes Kommentarproblem zurückgeworfen hat. Und so bin ich wohl gegangen, ohne meine Bewunderung für die herrlichen Butterblumenbilder auszusprechen. Im Garten sehen wir in ihnen meistens nur lästiges Unkraut, dabei sehn sie so schön aus. Find ich prima, das du ihnen einen Beitrag gewidmet hast.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, danke liebe Elke, ja ich bin sooo dankbar über jedes Feedback, jedes Zeichen, jedes Wort....

      Schön, dass du dich ein zweites Mal aufgemacht hast zu mir, ich danke dir herzlich für ALLES!
      Deine Bewunderung für die Blumen und Fotos ist ein Geschenk!
      DIR EIN HERZLICHES WILLKOMMEN HIER BEI MIR!
      Auf ganz bald,
      herzlichst die Monika*

      Löschen
  5. Liebe Monika
    Auch ich mag die zarten gelben Blümchen sehr.Danke für diesen herrlichen Post.
    Hab einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüsst. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne liebe Yvonne,
      es freut mich sehr, wenn er dir Freude macht der Post!!!
      Ich glaube wir Blogger haben alle eine ähnliche Liebe....
      Das ist schön....
      Hab auch du einen schönen Tag, ganz toll dich wieder hier
      zusehen, freuuuuuu :)
      Herzensgrüße von Monika*

      Löschen
  6. Guten Morgen, liebe Monika,
    was für ein bezaubernder Post für das Butterblümchen! Ich mußte ein wenig schmunzeln, denn gestern, als ich im Garten war, da blühten auch plötzlich ganz viele auf der Wiese und ich wollte sie auch erst fotografieren ...
    Danke für die wunderbaren Bilder und Deine so schönen Worte dazu!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüß dich liebe Claudia,
      wie nett dich wieder zu sehen und zu lesen, wie mich das freut!
      Ja, die Welt ist klein und manche Dinge verbinden eben ganz heimlich still und leise....
      Gerne, gerne, gerne, es hat mir so viel Freude gemacht und wenn die ansteckend ist,
      dann ist das ein großes Geschenk...
      Dir auch einen guten Tag,
      Herzensgrüße von Monika*

      Löschen
  7. Liebe Monika!
    Die fröhlich gelben Blümchen sind derweil ganz üppig auf den Wiesen auch hier in meiner Umgebung anzutreffen.
    Ihre zarte und anmutige Heiterkeit, mag ich eigentlich schon seit meiner Kindheit. Manchmal überkommt es mich auch heute noch, ein paar davon zu pflücken und Daheim in ein kleines Väschen zu tun.
    So als ob ich damit ihre natürliche Fröhlichkeit ein kleines bisschen einfangen und mit nach Hause nehmen kann.
    Erfreuen wir uns weiterhin an den kleinen Schätzchen, die uns die Natur schenkt.
    Ich wünsche dir eine famose Zeit!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüß dich liebe Susanne,
      ja so geht es mir auch!!! So intensiv in diesem Jahr, besonders üppig finde ich!!!
      Butterblümchen im Väschen machen sich besonders gut.
      Genau, mach das, man kann sie tatsächlich einfangen und mitnehmen die Fröhlichkeit
      und das Leuchten, geht direkt ins Herz hinein!!!
      Das machen wir Susanne, gemeinsame Freude ist was Schönes!!
      Dir auch eine gute Zeit, auf bald,
      die Monika*

      Löschen
  8. Hallo,
    überall leuchtet er der Hahnenfuß, gestern war ich wieder unerwegs und überall ist er da und das Gelb ist wundervoll.
    Sehr schöne Bilder hast du und ihn richtig schön in Szene gesetzt.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe EVA,
      HERZLICH WILLKOMMEN HIER BEI MIR,
      freu mich, dass du den Weg zu mir gefunden hast, danke für deinen Besuch und deine
      lieben Worte!
      Deine Wahrnehmung freut mich sehr!

      Herzliche Grüße auch an dich
      von Monika*

      Löschen
  9. Hier bin ich wieder auf deinem wunderschönen Blog liebste Monika.
    Ich wollte dir noch DANKE sagen für deine lieben Worte am Sonntag. Das hat mich sehr berührt. Mir kommt es vor als kennen wir schon ewig.
    Da ich ja jeden Tag in der Natur unterwegs bin , sehe ich diese schönen Blumen auch überall. Schon von weitem leuchten sie .....einfach toll.
    Ich wünsche dir für heute einen glücklichen Tag und wenn ich darf drück ich dich mal.
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo grüß dich liebe Christine, dich wieder zu sehen und zu lesen ist sehr schön!!!
      Ich freu mich sehr, dass du dich entschlossen hast mich spüren zu lassen, wenn du da bist....

      Wie schön, dass es dir hier so gut gefällt!!!
      Es war mir wichtig, dir eine Herzens-Antwort zu geben. Bin froh, dass du sie gefunden und gelesen hast!
      Schön, wenn ich dir ein vertrautes Gefühl schenken kann...
      Auch ich genieße auf meinen Wegen, oft mit dem Auto, die wunderbaren Felder und Wiesen, in denen sie
      leuchten, ich liebe es sie beim Vorbeifahren wahr zu nehmen...Lebensgeschenke....
      Ein Drückerle zurück für dich Christine
      von Monika*

      Löschen
  10. Ich freue mich in jedem Frühling, wenn die Wiesen übersät sind mit den herrlich leuchtenden Butterblumen
    und als Kinder haben wir aus ihnen zusammen mit Gänseblümchen immer Kränze geflochten.
    Den herrlich leuchtenden kleinen Sonnen auf den Wiesen hast du heute einen tollen Auftritt hier verliehen
    und das haben sie auch verdient.
    Wunderschöne Fotos, die ich mir sehr gerne angeschaut und deine schönen Worte dazu gelesen habe, liebe Monika. :-9

    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünsche ich dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      es ist schön, dich so treu hier zu sehen und zu lesen! Dies bedeutet mir sehr viel und berührt mein Herz!
      Lieben Dank FÜR ALLES :) !
      JA, mir geht es ähnlich, diese Blümlein begleiten uns unser Leben lang, es gibt so viele schöne Erinnerungen!
      Und Neues mit ihnen zu leben!!!!!

      Sei beschützt liebe Christa und hab es gut,
      bis wir uns wiedersehen...
      Herzlichst Monika*

      Löschen
  11. Guten Morgen! Erst einmal möchte ich Dir sagen wie wundervoll ich Deinen Blog finde. Eine ganz wunderschöne Aufmachung...
    Deine Fotos sind sehr beeindruckend und ich schaue immer ob ich bei anderen Fotografen noch etwas lernen kann.
    Ich liebe dieses gelbe Naturwunder welches Du heute so schön in Szene gesetzt hast auch mit so wortreicher Untermalung.
    So lasse ich liebe Grüße zurück und wünsche Dir einen schönen tag; herzlichst die Celine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Mittag liebe Celine,
      SEI HERZLICH WILLKOMMEN HIER BEI MIR UND BEI MEINEN MITGLIEDERN!!!! Hab mich riesig gefreut dich hier gleich doppelt zusehen.
      Und nun bin ich beim Lesen....
      Das sind aber ganz ganz liebe Komplimente, die wandern direkt in mein Herz! Wie mich das freut so schöne Worte von dir!
      Lieben Dank dafür!!!!
      Wie toll, wenn ich dir hier gut tun kann...
      Hab auch einen schönen Tag,
      herzlichst die Monika*

      Löschen
  12. Liebe Monika! Vielen herzlichen Dank für Deine sooo lieben Worte unter meinen Bildern. Sie haben mich sehr berührt und erfreut!Ich freue mich immer wieder, wenn ich neue Leser so begeistern kann, das trifft mich mitten ins Herz!!! Also dann -HERZLICH WILLKOMMEN bei mir und viel Freude weiterhin in Deinem Bloggerleben! Deine Frühlings-Natur-Bilder sind auch so fabelhaft und sonnig-zart! Hoffentlich läuft der Frühling nicht allzu weit weg...Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susan, wie schön dich hier zu sehen und lesen zu dürfen!!! Lieben Dank für ALLES!
      Und dir EIN HERZLICHES WILLKOMMEN HIER BEI MIR!!!
      Schön, wenn ich dich berühren konnte mit meinen aufrichtigen Worten....mir geht es ähnlich wie dir!
      Ein Geschenk, dass dir meine Fotos auch gefallen, klasse!
      Ja wie jedes Jahr läuft der Frühling ziemlich schnell voran....schade immer wieder, zu schnell finde ich...
      Alles Liebe auch für dich und bis bald,
      herzlichst Monika*

      Löschen
  13. Liebe Monika,
    ich liebe diese kleinen Blümelein, die uns jedes Jahr aufs Neue mit ihren sonniggelben Blüten erfreut. Die Makros sind einfach herrlich, die reine Freude, ganz besonders die feinen Details machen gute Laune!
    Ich wünsche Dir einen angenehmen Tag,
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni, das passt ja, da sind wir ja schon mehr als zwei.....
      SEI HERZLICH WILLKOMMEN HIER BEI MIR!
      Es freut mich sehr dich hier zu sehen und deine anerkennenden Worte zu lesen!!!
      Das tut gut :)
      Klasse, wenn ich dir gute Laune schenken konnte!!
      Herzensgrüße von Monika*

      Löschen
  14. Tolle Aufnahmen von einer Blume die einzeln so schöne Details zeigt.
    Die passenden Worte dazu lesen sich wie ein Gedicht, schön.
    Danke für deinen Besuch und die netten Worte bei mir.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia,
      auch dir EIN HERZLICHES WILLKOMMEN HIER BEI MIR!
      Gerne war ich auch bei dir und es freut mich sehr, dass dir meine Fotos gefallen
      und du meine Worte magst!
      Herzlichen Dank für deine Anerkennung und für deine Worte...
      Herzensgrüße Monika*

      Löschen
  15. Wunderschön sind deine Nahaufnahmen vom Butterblümchen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,
      HERZLICH WILLKOMMEN BEI MIR HIER
      und vielen herzlichen Dank für deinen Besuch und deine Worte!
      Herzlichst Monika*

      Löschen
  16. So wunderschöne Fotos von diesem doch selten so in den Vordergrund rückendem Butterblümchen. Man sieht es überall, aber Beachtung erfährt es eher selten. Danke fürs Zeigen und einen schönen Tag.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stine,
      wie schön, dass du mich besuchst und mir liebe Worte schenkst, freue mich sehr darüber vielen lieben Dank!
      Ja das mit der Beachtung ist so eine Sache, mir geht das auch immer wieder so im Trubel des Alltags,
      deswegen möchte ich dies immer wieder durchbrechen! Gerne!
      Herzensgrüße an dich
      von Monika*
      und hab es gut!

      Löschen
  17. Hallo liebe Monika,
    ich mag diese zarten gelben Blumen, die wirklich strahlen wie kleine Sonnen und mit ihren glänzenden Blütenblättern den Tag vergolden. Wunderbare Aufnahmen !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo hallo liebe Synnöve,
      schön dich heute zu sehen ich freu mich immer, wenn du hier bist und mir ein Zeichen schenkst!!!
      Danke für ALLES LIEBE!!
      Es freut mich, dass du sie auch als Sonnen erlebst....
      Ich kann nicht anders, als sie auch an zu strahlen!
      Auf bald,
      Herzensgrüße von Monika*

      Löschen
  18. Hallo liebe Monika, wie traumhaft ist Dein Post in Wort und Bild... Harmonisch, detailliert und liebevollst gestaltet.

    Jede Jahreszeit verzaubert uns stets auf bekannte Weise, trotzdem können wir uns überraschen lassen, staunen über das Wunder in der Natur.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidrun,
      wie lieb, dass du mich wieder besuchst!!!
      Danke für deine wunderbaren Worte und Anmerkungen zu meinem Post, wie schön!
      Lass uns weiter Staunen und uns gegenseitig Teil haben!!!
      Das ist doch eine tolle Sache!!
      Herzensgrüße an dich von mir,
      Monika*

      Löschen
  19. Liebe Monika
    so gestochen scharfe Bilder faszinieren mich immer wieder, genau
    wie die Natur wie sie sich im Moment präsentiert - du hast das toll
    eingefangen und die wunderschönen Worte zum Hahnenfuß gefallen mir besonders
    gut.
    Ich werde dich gerne wieder besuchen.
    Lg aus Österreich
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sadie,
      wie schön, dass du zu mir gefunden hast!!
      SEI GANZ HERZLICH WILLKOMMEN BEI MIR HIER...
      Du kommst aus Österreich! Da habe ich ganz viel liebe und warme Erinnerungen...
      Ich mag das Land und die Menschen dort sehr!!!
      Es freut mich, dass du so viel Gefallen an meinen Worten und den Fotos findest,
      schön zu lesen, lieben Dank dafür!
      Gerne bist du immer wieder eingeladen ein Päuschen bei mir einzulegen!!
      Liebe Grüße an dich und dein Land,
      auf bald,
      herzlichst Monika*

      Löschen
    2. Mitglied, welch nette Überraschung!!!!Danke!! :)

      Löschen
  20. Hallo Monika
    Wunderschön wie du das Butterblümchen in Szene gesetzt hast! Bei so schönen Makros fällt es einem schwer, diese Blume als "Unkraut" anzusehen. Aber es schärft einem den Blick für die Kleinigkeiten der Natur.
    Auch deine Reime sind toll zu lesen.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüß dich liebe Gabriele,
      wie schön, dass du mir einen Besuch schenkst und deine lieben wohlwollenden Worte zu meinem Post!
      Ganz lieben Dank dafür!
      SEI GANZ HERZLICH WILLKOMMEN HIER BEI MIR
      und danke, dass du gleich bei meinen Mitgliedern eingeloggt bist!!! :)
      Herzensgrüße an dich
      von Monika*

      Löschen
  21. Hallo Monika,
    eben habe ich deinen blog entdeckt und mich gleich als Leserin bei dir eingetragen.
    Es gefällt mir gut, bei dir, ich komme sehr gern wieder. ;-)
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüß dich Manja,
      das ist ja nett, dass du mich entdeckt hast, dich auf den Weg gemacht hast
      und gleich geblieben bist, echt schön ist das!!!
      Danke auch für deine Worte, die mich freuen!
      UND EIN GANZ HERZLICHES WILLKOMMEN HIER BEI MIR!!!
      Herzensgrüße von Monika*

      Löschen
  22. Die Wiesen sind momentan voll mit
    den so wunderschönen Ankeblüemli wie man
    hier in der Schweiz sagt , denn Butter
    heisst hier Anke :-))

    Die Butterblume ist für Pferde hochgiftig !

    Der gesamte Hahnenfuß ist giftig, er wächst auf
    feuchtem Boden, auf Wiesen und Weiden, an
    Straßen- und Wegrändern und bildet dort Inseln.

    Danke für die so traumhafte Post liebe Monika
    deine Fotos sind eine richtige Augenweide !

    Einen fröhlichen Tag
    wünscht dir
    Margrit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margit, freu mich über deinen Besuch und wie die letzten Male
      über dien lieben Worte!
      Ankeblümli wie nett, danke für die kleine Fortbildung!!!Freu!!

      Ja, dass weiß ich mit der Giftigkeit im Inneren...
      so giftig sieht er gar nicht aus..., aber er weiß eben, wie er sich verteidigt
      und wenn er dann schon sein Stengelleben lassen muss, dann.....
      Schade eigentlich...so könnte er den Tieren noch gut tun, wenn er nicht giftig wäre...

      Nochmals danke für deine wohlwollenden Worte zu meinem Post,
      freue mich sehr darüber!
      Herzensgrüße von Monika*

      Löschen
  23. Wunderschön schaun sie aus deine Butterblümchen. So zart und rein und schön für das Auge. Feine Aufnahmen hast du von ihnen hier gezeigt.
    Deine Verse dazu haben mich auch erfreut.
    Danke!

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paula,
      danke für deinen Weg zu mir und für die lieben Worte, die du für mich gefunden hast.
      Sie freuen mich sehr!!!
      SEI DU HERZLICH WILLKOMMEN HIER BEI MIR
      und fühl dich wohl.....
      Herzensgrüße für dich von mir,
      Monika*

      Löschen
  24. Liebe Monika,
    ich staune, mit welcher Begeisterung du immer bei der Sache bist. Egal, ob es ein Dankeschön für die Mutter (wunderschön gemacht!!!), oder das Betrachtens eines kleinen, für die meisten Menschen wahrscheinlich unscheinbaren, Blümchens ist. Du findest immer so schöne Worte. Und nicht nur das, auch deine Aufnahmen sind große Klasse. Ich kann mich nicht erinnern „Die kleine Sonne“ (hast du sehr schön betitelt) schon einmal so bezaubernd präsentiert bekommen zu haben.
    Gestern beim Rasenkürzen habe ich einige davon überrollt. Nun tut es mir fast ein wenig leid, dass ich sie vorher nicht eingesammelt und ins Haus mitgenommen habe. Aber ich denke, sie kommen wieder, dann werde ich es nachholen.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uschi,
      wieder hier bei mir, dies freut mich so sehr, Dankeschön, auch für all die lieben Worte, die du mir geschenkt hast!

      Ja ich bin begeistert, dass hast du schön rausgespürt....
      Alles Dinge, die ich mit Liebe tue und die so wichtig sind!
      Ich habe erfahren, wie wertvoll das Leben und alles darin ist,
      weiß um die Endlichkeit der Dinge und Menschen, der Selbstverständlichkeiten und möchte drauf aufmerksam
      machen, wie wertvoll alles ist und wie wenig selbstverständlich, auch die Gesundheit nicht!
      Ein wenig Ruhe schenken, auftanken lassen an Dingen, in denen uns im Alltag oft die Muse fehlt oder überhaupt
      das Wahrnehmen....
      Wenn mir dies nur ein kleines Stückchen gelingen würde, dann wäre es doch etwas ganz Besonderes!!!
      Herzensgrüße für dich,
      von mir, Monika*

      Löschen
  25. Danke für den „sonnigen Gruß“, den du uns an diesem hier so regengrauen Tag geschickt hast! Du hast mir eine große Freude mit den „Butterblümchen“ bereitet! :o)

    Ganz herzliche rostrosige Grüße,

    Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/05/my-capsule-wardrobe-1-farben-der-natur.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,
      danke für deine rostrosigen Grüße, über die ich mich sehr freue!!!
      Heute regnet es wie aus Kübeln und da tut ein wenig Sonne ganz gut finde ich,
      vor allem wenn es dann ganz so grau ist!
      Schön, dass ich dir eine Freude machen konnte,
      Herzensgrüße von Monika*

      Löschen
  26. Liebe Monika,

    erst mal ein ganz großes Kompliment für Deinen wunderschönen Beitrag. Mit jeder Aufnahme - die alle einfach großartig sind - mit jedem Wort spürt man Deine enorme Begeisterung. Das finde ich ganz toll. Auch ich liebe diese kleinen gelben Blüten und bei mir auf der Wiese darf der Hahnenfuß wachsen wie er möchte.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüß dich liebe Jutta,
      du bist wieder hier, wie schön das ist....
      Danke für dein liebes Kompliment, das mich sehr rührt....
      Schön, dass du es spüren kannst was mich bewegt...

      Ja es ist schon eigenartig, es war gar nicht so geplant mit meinen Texten,
      aber seit ich mich entschlossen habe, diese Türe zum Bloggen zu öffnen,
      fällt es mir einfach zu.....
      Das ist, wie wenn du einen Schalter umlegst und endlich raus darf,
      was schon lange wartete....
      Herzensgrüße an dich,
      auf bald,
      die Monika*

      Löschen
  27. Oh die leuchten ja wie kleine Sonnen........
    Wunderschön auch dieses saftige Grün......
    Und den Text wieder wunderbar.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüß dich liebe Jen,
      sie leuchten und leuchten auch bei diesem Wolkenbruch, der hier gerade niedergeht!!!
      Was bin ich froh....
      Schön, dass du mich besucht hast und liebe Worte da gelassen hast,
      herzlichst Monika*

      Löschen
  28. Hallo Monika,
    vielen Dank für deinen lieben Gruß, diese Blümchen sind wirklich sehr schön und du hast sie wunderbar getroffen.
    Jedes kleine Härchen kann man erkennen! Dank deiner tollen Bilder habe ich erkannt, das die gelbe Blume in meinem Beitrag keinesfalls eine Dotterblume, sondern ebenfalls einen Hahnenfuß ist!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne Heidi!!!!
      SEI HERZLICH WILLKOMMEN HIER BEI MIR!!!
      Wie schön, dass du dich auf den Weg gemacht hast.-
      Danke für deine lieben Worte und deinen Kommentar!
      Das ist doch nett, auch ich habe seit ich blogge schon viel dazu gelernt :) !
      Freut mich, wenn ich dir helfen konnte!
      Herzensgrüße für dich,
      von Monika*

      Löschen
  29. Nicht nur wundervolle Aufnahmen hast du gemacht sondern auch wundervoll-zauberhafte Worte geschrieben. Ein wirklich schöner Post für den ich dir danken möchte.

    Ich liebe diese kleinen Blümchen auch, so leuchtend und stark doch gleichzeitig auch zart. Kann meine Empfindungen bein ihnen gar nicht wirklich beschreiben, aber ich hatte sie bei ihnen schon als Kind.

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nova,
      schön, dass du dich auf die Reise gemacht hast zu mir!!! Danke dir auch für deine lieben Worte für mich!!!
      Ich glaube viele Menschen bringen diese Blümchen freudig mit ihrer Kindheit zusammen, eine liebe Berührung
      von Erinnerungen...
      SEI HERZLICH WILLKOMMEN BEI MIR!!!
      Herzensgrüße schicke ich dir,
      die Monika*

      Löschen
  30. Such a bright, wonderful sight to see! I love the great color.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für den lieben Besuch
      und die freundlichen Worte!!
      Viele Sonnengrüße schickt
      Monika*

      Many thanks for the dear visit
      and the friendly words!!
      Many solar greetings sends
      Monika*

      Löschen
  31. Liebe Monika,
    Die Blume blüht bei uns auch, doch so wie Du sie abgelichtet hast, ist sie einfach noch viel viel schöner!
    Ich freue mich immer wenn du bei mir kommentierst und es tut mir auch leid wenn ich nur selten bei dir kommentiere. Einmal ist unser Internet sehr langsam und außerdem habe ich so viel um den Ohren momentan das ich es einfach nicht schaffe. Aus diesem Grund auch, komme ich nie dazu antworten auf meine Kommentare zu lesen. Schade!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende dir ganz liebe Grüße
    Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ella, welch schöne Überraschung nach meinem harten Alltag heute, mit kleinen Freuden am Rand,
      Gott sei dank! Deine lieben Worte zu lesen! Danke dir sehr besonders, wenn du so viel um die Ohren hast.
      Ich rechne es dir hoch an und freue mich umso mehr darüber!!!
      Schön, dass der Flieder bei Euch auch blüht! Lieb, dass du meine Fotografie so schätzt!
      Ganz lieben Dank für ALLES! Nun kopiere ich die Antwort einfach für dich und schicke sie zu dir!
      Hab es gut und pass bitte auf dich auf!!!
      Herzlich die Monika*

      Löschen
    2. Sorry du hast ja zu meinem letzten Post geschrieben, das war der
      Hahnenfuß, du merkst ich bin ein wenig durch den Wind...

      Löschen
  32. Liebe Monika,
    ich mag den Hahnenfuß sehr gerne, denn diese Blume weckt bei mir viele schöne Erinnerungen. Ach, was haben wir als Kinder so dicke gelbe Sträuße gepflückt und nach Hause gebracht. Herrlich.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      wie schön, dass geht mir auch so und ich denke ganz vielen Menschen!
      Diese Blume ist einfach ganz fest mit Kindheitserinnerungen verbunden.....
      Eine tolle Begebenheit wie ich finde....
      Herzliche Grüße und lieben Dank für deine Worte,
      Monika*

      Löschen

Von Herzen würde ich mich über einen Kommentar freuen, das wäre ein schönes Geschenk ...
vielen Dank für die Zeit und Mühe!

Ich lese mit Freude jeden Kommentar und bin bemüht auch hier persönlich zu antworten....

UM VERSTÄNDNIS BITTE ICH

dass es mir aus unterschiedlichen Gründen

*nicht immer möglich ist zeitnah zu antworten,
*auch ist es mir leider nicht immer möglich auf Grund der Fülle der
Kommentare, jeden einzelnen Kommentar persönlich zu
beantworten..... *Gerne bitte trotzdem nachsehen, bin bemüht...

*Auch Blogbesuche bei Blogfreunden oder dort sichtbare
Kommentare müssen immer wieder den Lebensanforderungen
untergeordnet werden...